Abo
  • Services:

Erste Details zu neuen Pokémon-Spielen für Game Boy Advance

Spiele erscheinen im November in Japan

Nachdem Nintendo die populäre Pokémon-Lizenz bisher nicht zu Spiele-Umsetzungen für den Game Boy Advance genutzt hat, sind nun erste Details zu neuen Handheld-Spielen bekannt geworden. Die ersten beiden Module sollen unter den Namen Pokémon Ruby und Pokémon Sapphire am 21. November in Japan erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die ersten Screenshots können allerdings nicht sonderlich beeindrucken, da sie nur wenig besser aussehen als die bekannten Bilder vom Game Boy Color. Nintendo weist allerdings darauf hin, dass es sich hierbei um Bilder aus einer noch recht frühen Entwicklungsphase handelt.

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Braunschweig
  2. BWI GmbH, Nürnberg, München, deutschlandweit


Jedes der Module soll über 100 neue Charaktere verfügen. Über das Spielprinzip an sich wurde bisher nichts bekannt, allerdings wird sich an dem bisherigen Gameplay kaum etwas geändert haben. Weiterhin wird man seine Pokémon trainieren können, um sie dann später in den Kampf gegen andere Pokémon zu schicken.


Die Veröffentlichung der Spiele in den USA und Europa wird nicht vor 2003 erfolgen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 99,90€
  2. 169,90€ + Versand
  3. ab 194,90€
  4. 58,99€

Reflection 17. Jul 2002

Ihr habt bestimmt auch alle Mystic Quest auf dem Super Nintendo gespielt, oder die ersten...

sucker 17. Jul 2002

sich aufregen kann jeder, aber habt ihr die programme mal gespielt? ich war ja auch erst...

Frostychewbacca 17. Jul 2002

Na ja wenigstens finanzieren sie mit dem Gewinn den sie mit den Mistviechern machen...

Dr. Jacobi 17. Jul 2002

Na prima ... dann haben ja wieder Millionen naiver Kiddies einen Grund, Ihr Taschengeld...


Folgen Sie uns
       


Cray X Exoskelett angesehen (Hannover Messe 2019)

Cray X ist ein aktives Exoskelett, das beim Heben unterstützt. Das Video stellt das System vor.

Cray X Exoskelett angesehen (Hannover Messe 2019) Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
Days Gone angespielt
Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
Von Peter Steinlechner


    TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
    TES Blades im Test
    Tolles Tamriel trollt

    In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
    2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

      •  /