Abo
  • Services:

Programm der Internationalen PHP-Konferenz 2002 steht

Frühbucher-Angebote und vergünstigte Preise für Privatpersonen

Das Programm der Internationalen PHP-Konferenz 2002 steht nun fest. Weit mehr als 200 Vortragseinreichungen machten es dem Programmkomitee unter der Führung von Björn Schotte und Ralf Geschke naturgemäß schwer, die 50 besten auszuwählen, doch nun steht das Programm.

Artikel veröffentlicht am ,

Unter den Speakern der einzelnen Vorträge befinden sich einzelne PHP-Entwickler, gepaart mit Unternehmen, die PHP einsetzen, wie zum Beispiel die Deutsche BP AG und die Lufthansa Systems.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Die Pre-Konferenz mit den PowerWorkshops soll dieses Jahr an zwei Tagen mit insgesamt sieben Workshops stattfinden. Als Workshop-Leiter konnten bekannte Persönlichkeiten wie Zeev Suraski und Andi Gutmans (Workshop über ZendEngine2) oder Sascha Schumann (Workshop über Apache2) gewonnen werden.

Die Konferenz findet vom 03. bis 06. November 2002 in Frankfurt-Mörfelden statt. Die Frühbucher-Preise bis zum 30.09. betragen für die Teilnahme an einem Workshop-Tag 249,- Euro zzgl. MwSt., für die Teilnahme an beiden Workshop-Tagen 449,- Euro zzgl. MwSt. An der Hauptkonferenz kann man für 495,- Euro zzgl. MwSt. teilnehmen sowie mit dem SuperConference Pass, der alle vier Konferenztage abdeckt, für insgesamt 895,- Euro zzgl. MwSt.

Wie in diesem Jahr soll es auch wieder einen Kollegenrabatt von 10 Prozent sowie ein begrenztes, vergünstigtes Kontingent für Privatpersonen und Schüler geben. Nähere Angaben machten die Veranstalter nicht.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)

Nikolaus Kühl 16. Jul 2002

auch ich halte die Preise für überzogen. Das Argument "dann geh doch mal zu ..." kann...

corvus corax 16. Jul 2002

dann fahr mal zu nem MACROMEDIA-Seminar, da zahlst du das fünffache ...

Martin 16. Jul 2002

Hi, ich würde schon gerne dahin fahren, aber die Eintrittspreise sind schon jenseits von...


Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Show (2018) - Test

Wir haben den neuen Echo Show getestet. Der smarte Lautsprecher mit Display profitiert enorm von dem größeren Touchscreen - im Vergleich zum Vorgängermodell. Die Bereitstellung von Browsern erweitert den Funktionsumfang des smarten Displays.

Amazons Echo Show (2018) - Test Video aufrufen
Command & Conquer (1995): Trash und Trendsetter
Command & Conquer (1995)
Trash und Trendsetter

Golem retro_ Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.
Von Oliver Nickel

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek


    Lift Aircraft: Mit Hexa können auch Fluglaien abheben
    Lift Aircraft
    Mit Hexa können auch Fluglaien abheben

    Hexa ist ein Fluggerät, das ähnlich wie der Volocopter, von 18 Rotoren angetrieben wird. Gesteuert wird das Fluggerät per Joystick - von einem Piloten, der dafür keine Ausbildung oder Lizenz benötigt.

    1. Plimp Egan Airships verleiht dem Luftschiff Flügel
    2. Luftfahrt Irische Luftaufsicht untersucht Ufo-Sichtung
    3. Hoher Schaden Das passiert beim Einschlag einer Drohne in ein Flugzeug

      •  /