Abo
  • Services:

NCR verliert Patentklage gegen Palm und Handspring (Update)

Gericht bezeichnet die Klage als unbegründet

Gestern entschied das US-Bezirksgericht von Delaware, dass die Klage von NCR gegenüber Palm und Handspring unbegründet sei. Im März vergangenen Jahres hat NCR die PDA-Hersteller Palm sowie Handspring verklagt und behauptet, sie würden NCR-Patente verletzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Als Grund für die Klage vom März 2001 sah NCR eine Patentverletzung, wonach Palm und Handspring Geräte gebaut hätten, auf die NCR entsprechende Patente besitze. Dabei handelt es sich um die US-Patente Nr. 4.634.845 ("the Hale '845 Patent") und Nr. 4.689.478 ("the Hale '478 Patent"), die ein "portables Terminal" beschreiben, welches für ein breites Spektrum an Finanz-, Shopping- und andere Transaktionen genutzt werden kann.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Der Palm-CEO Eric Benhamou kommentierte den Gerichtsentscheid folgendermaßen: "Palm respektiert gültige Patente und hat Lizenzen gekauft, wo es nötig war. Wir lehnen es ab, uns Einschüchtungen von Unternehmen gefallen zu lassen, die Klagen gegen Patentverstöße benutzen, um andere zu tyrannisieren."

Die NCR-Klage sollte Palm und Handspring auferlegen, die Patentrechtsverletzung einzustellen und keine Handhelds oder Systeme mit entsprechenden Geräten anzubieten. Mit der Klage gekoppelt war auch eine Forderung auf Schadensersatz für die bisherigen Patentrechtsverletzungen.

Die entsprechenden NCR-Patente stammen aus dem Jahre 1984 und wurden von "National Cash Register" (NCR) im Rahmen der Entwicklung eines kleinen, portablen Terminals angemeldet, mit dem Anwender unterwegs Adressen, Termine, Aufgabenlisten sowie Finanz-Transaktionen verwalten können. Das von NCR entwickelte Gerät habe aus einem portablen Handheld mit einem Display, einem Interface-Modul sowie einer Dockingstation bestanden.

Schon bei der Klage-Erhebung im vergangenen Jahr fragten sich Experten, warum NCR erst jetzt klagte, nachdem Palm und Handspring schon seit Jahren Millionen mit ihren Geräten umsetzten. Außerdem wurden andere Hersteller von vergleichbaren PDAs wie Psion oder die zahlreichen Anbieter von WindowsCE-Geräten nicht verklagt, was ebenfalls für Verwunderung sorgte und Zweifel an der Ernsthaftigkeit der Klage aufkommen ließ.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 119,90€

Folgen Sie uns
       


Nuraphone Kopfhörer- Test

Der Nuraphone bietet einen automatischen Hörtest, der den Frequenzgang des Kopfhörers je nach Nutzer unterschiedlich einstellt. Die Klangqualität des ungewöhnlichen Kopfhörers hat Golem.de im Test überzeugt.

Nuraphone Kopfhörer- Test Video aufrufen
Alternative Antriebe: Saubere Schiffe am Horizont
Alternative Antriebe
Saubere Schiffe am Horizont

Wie viel Dreck Schiffe in die Luft blasen, bleibt den meisten Menschen verborgen, denn sie tun es auf hoher See. Fast 100 Jahre wurde deshalb nichts dagegen unternommen - doch die Zeiten ändern sich endlich.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autonome Schiffe Und abends geht der Kapitän nach Hause
  2. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  3. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch
  3. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

    •  /