Abo
  • Services:

Universal bietet MP3s zum Download an

Musik-Download von Universal-Titeln auf US-Kunden beschränkt

Die Universal-Tochter EMusic.com bietet jetzt etwa 1.000 Alben aus dem Katalog der Universal Music Group in Form von MP3-Dateien zum Download an. Darüber hinaus verfügt E-Music über einen Katalog von mehr als 225.000 Titeln von über 900 unabhängigen Labels.

Artikel veröffentlicht am ,

Allerdings wirken Universals Schritte in Richtung Online-Musikvertrieb alles andere als konsequent. So sind derzeit nur ältere Alben von Universal-Künstlern im Angebot; aktuelles Material fehlt völlig. Zudem beschränkt Universal den Download seiner Alben auf US-Nutzer von EMusic, so dass europäische Kunden davon ausgeschlossen sind.

EMusic.com bietet seinen gesamten Katalog im Rahmen eines Abo-Modells zum Download an. Ab 9,99 US-Dollar im Monat können Kunden unbegrenzt MP3-Dateien von EMusics Website herunterladen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 45,99€ (Release 19.10.)
  2. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  3. 4,99€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

wm 11. Jul 2002

Selbst als Musiker sehe ich die Tauschbörsen aus 2 Perspektiven : zum einen ein...

Dr. Zook 11. Jul 2002

Tja, wenn das kleingedruckte nicht wäre dann gebe ich euch recht. Ich habe gelesen das...

jweber 11. Jul 2002

hmmm soviele majors gibt es auch nicht. wenn du sony und universal hast bist du schon bei...

op4lin 10. Jul 2002

Ob die den Artikel "The Internet Debacle -- An Alternative View" von Janis Ian http://www...

Tiggerle 10. Jul 2002

Und dann noch $10 für Sony, $10 für BMG, $10 für EMI u.s.w. Ich wäre gerne bereit $10 im...


Folgen Sie uns
       


Google Home Max im Test

Der Home Max ist Googles teuerster smarter Lautsprecher. Mit einem Preis von 400 Euro gehört er zu den teuersten smarten Lautsprechern am Markt. Der Home Max kann wahlweise im Hoch- oder Querformat verwendet werden und liefert einen guten Klang, schafft es aber nicht, sich den Rang der Klangreferenz zu erkämpfen. Dafür liegt der Home Max bei der Mikrofonleistung ganz vorne und gehört damit zu den besten Google-Assistant-Lautsprechern am Markt.

Google Home Max im Test Video aufrufen
SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /