Abo
  • Services:

Corel stellt DTP-Software Ventura in Version 10 vor

XML- und PDF-Unterstützung eingebaut

Corel hat die Version 10 seiner DTP-Software Ventura vorgestellt, die nun auch XML und das PDF-Format unterstützen soll. In Verbindung mit einem externen XML-Editor soll man vor allem dynamisch erstellte Dokumente verwalten und erstellen können. Die Versionsnummer 9 hat Corel dezent übersprungen.

Artikel veröffentlicht am ,

Zudem hat man die Grafikqualitäten der Software ausgebaut und eine PDF-Unterstützung mit erweiterten Druckfunktionen eingebaut. Mittels so genannter Table Tags soll man mehrere Tabellen simultan formatieren können. Die integrierte "Preflight Engine" verspricht schon vor dem Druck wichtige Informationen beispielsweise über Druckfehler und Farbprobleme.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. Rücker + Schindele Beratende Ingenieure GmbH, München

Mittels der rund 50 neuen Bitmap Filter kann man zudem auch ohne zusätzliches Bildverarbeitungsprogramm kreativ werden. Neue Import- und Exportfilter und die Unterstützung des künftigen Corel Draw 11 sollen für verbesserten Datenaustausch mit anderen Programmen sorgen.

Corel Ventura 10 soll in den USA ab September 2002 für 699,- US-Dollar in die Läden kommen. Upgrades von Corel Ventura 7 oder 8 sollen 249,- US-Dollar kosten. Europäische Preise und Verfügbarkeiten wurden nicht mitgeteilt.

Nachtrag:
Mittlerweile hat Corel die Preise für Deutschland bekannt gegeben: So wird die Vollversion 849,- Euro kosten und soll ab September 2002 erhältlich sein. Updates von Ventura 7 oder 8 sind dann für 299,- Euro zu bekommen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 309€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  3. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

Folgen Sie uns
       


ZTE Axon 9 Pro - Hands on (Ifa 2018)

Das Axon 9 Pro ist ZTEs erstes Smartphone nach der Beinahe-Pleite. In einem ersten Hands on hat uns das Gerät gut gefallen - besonders bei dem Preis von 650 Euro.

ZTE Axon 9 Pro - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

    •  /