Abo
  • Services:

Steganos AntiDialer soll vor teuren 0190-Nummern schützen

Nur kostenlos in Verbindung mit dem Kauf anderer Steganos-Produkte erhältlich

Der Software-Hersteller Steganos bietet ab sofort einen Schutz gegen die Gefahr durch selbstinstallierende Dialer an. Der Steganos AntiDialer soll dabei vor unerwünschten 0190-Einwahlen bewahren helfen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Programm ist für alle Benutzer der aktuellen Steganos-Produkte Steganos Online Shield und Steganos Internet Security kostenlos zum Download verfügbar und schaltet sich automatisch frei, wenn eines der genannten Produkte auf dem Benutzer-PC installiert ist. Andere Interessenten können den AntiDialer nur 30 Tage lang testen, dann muss er mit einem der genannten Programme für den weiteren Betrieb freigeschaltet werden. Der AntiDialer soll den Aufbau von DFÜ- Netzwerkverbindungen überwachen und vor der Wahl von 0190-Nummern warnen.

Es gibt auch kostenlose Dialer-Scanner wie YAW 3.0 für Windows-Plattformen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

Salvarcioglu ünal 30. Mai 2003

Salvarcioglu ünal 30. Mai 2003

Salvarcioglu ünal 30. Mai 2003

Salvarcioglu ünal 30. Mai 2003

G. S. 30. Jul 2002

Die Hersteller der Antivir - Software sollten sich nicht drum scheren und auch solche...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Watch Active - Hands on

Samsungs neue Smartwatch Galaxy Watch Active richtet sich an sportliche Nutzer. Auf eine drehbare Lünette wie bei den vorigen Modellen müssen Käufer aber verzichten.

Samsung Galaxy Watch Active - Hands on Video aufrufen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M: Gut gekühlt ist halb gewonnen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M
Gut gekühlt ist halb gewonnen

Wer auf LAN-Partys geht, möchte nicht immer einen Tower schleppen. Ein Gaming-Notebook wie das Alienware m15 und das Asus ROG Zephyrus M tut es auch, oder? Golem.de hat beide ähnlich ausgestatteten Notebooks gegeneinander antreten lassen und festgestellt: Die Kühlung macht den Unterschied.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Alienware m17 Dell packt RTX-Grafikeinheit in sein 17-Zoll-Gaming-Notebook
  2. Interview Alienware "Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"
  3. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden

Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro
Mac Mini mit eGPU im Test
Externe Grafik macht den Mini zum Pro

Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini (Late 2018) im Test Tolles teures Teil - aber für wen?
  2. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  3. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
Ottobock
Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


      •  /