Abo
  • Services:

Creative nun auch mit Modem für die serielle Schnittstelle

Andere Modems im Preis gesenkt

Nachdem ELSA als Modemanbieter weggefallen ist, versucht Creative mit einer Preissenkung seiner angebotenen Modems auf sich aufmerksam zu machen. Zudem hat der Hersteller mit dem "Modem Blaster V.92 Serial" ein neues externes Modem für die antiquierte serielle Schnittstelle vorgestellt.

Artikel veröffentlicht am ,

Modem Blaster V.92 Serial
Modem Blaster V.92 Serial
Creative verspricht, dass das neue Modem dank integriertem Prozessor den Rechner weniger belastet, was z.B. für Online-Spiele nützlich sein soll. Wie auch Creatives seit Anfang 2002 in Europa angebotene interne Modems für den PCI-Steckplatz als auch das externe USB-Modem unterstützt der Modem Blaster V.92 Serial das aktuelle V.90-Protokoll und ist für V.92 vorbereitet. Zum Lieferumfang gehören neben dem Netzteil und einem Installationshandbuch auch Software und Treiber.

Das Modem Blaster V.92 Serial soll ab Mitte Juli zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 49,90 Euro im Fachhandel erhältlich sein. Für die beiden bereits auf dem Markt befindlichen Modems "Modem Blaster USB" und "Modem Blaster V.92 PCI" hat Creative die Preise auf 49,90 Euro, respektive 39,90 Euro gesenkt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

    •  /