Abo
  • Services:

Spieletest: Hotel Gigant - Traumurlaub einmal anders

JoWooD veröffentlicht neue Wirtschaftssimulation

Der "Industrie Gigant" machte den Anfang, der "Verkehrs Gigant" folgte, und mittlerweile präsentiert JoWooD mit dem "Hotel Giganten" bereits die nächste Wirtschaftssimulation mit dem Großes versprechenden Titel im Namen. Leider ist die Umsetzung nicht so gut gelungen wie die Spielidee an sich.

Artikel veröffentlicht am ,

Eigentlich verspricht der Hotel Gigant durchaus Spaß: Aus einem Angebot von 19 verschiedenen Haustypen wählt man sich ein Traumhotel aus, möbliert dieses und gestaltet es so hübsch wie möglich. Dabei beginnt man zunächst mit einer kleinen und übersichtlichen Pension, später sind dann auch immer größere Ressorts im Angebot.

Inhalt:
  1. Spieletest: Hotel Gigant - Traumurlaub einmal anders
  2. Spieletest: Hotel Gigant - Traumurlaub einmal anders

Screenshot #1
Screenshot #1
Bevor die ersten Gäste kommen, müssen zunächst die Zimmer ausgestattet werden, wofür eine Reihe unterschiedlicher Objekte zur Verfügung stehen, die vom Spieler mehr oder weniger nach eigenem Gutdünken platziert werden können. So kann man nicht nur über das Design des Teppichs und der Lampen entscheiden, sondern auch das Hotel um eine Spielhalle oder ein Hallenbad erweitern.

Screenshot #2
Screenshot #2
Um zu erfahren, inwieweit das derzeitige Angebot den Wünschen der Gäste entspricht, reicht zumeist ein kleiner Klick auf einen der Anwesenden. In der Beschwerde-Liste lässt sich dann ablesen, was der Person zu ihrem Glück noch fehlt. Hat man allerdings erst einmal die Ausstattung des Hotels komplettiert, bleiben nur recht wenige Herausforderungen - der Wirtschaftsteil der Simulation ist recht mager ausgefallen und bietet nur wenige Handlungsoptionen, wie etwa das Ausarbeiten einer Werbekampagne.

Spieletest: Hotel Gigant - Traumurlaub einmal anders 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 297,00€ + 4,99€ Versand
  2. (u. a. 480-GB-SSD 59€, 2-TB-SSD 274€, 64-GB-USB3-Stick 10,99€)
  3. (u. a. Cars 1 + 2, Lego Ninjago)
  4. (u. a. Ultra-HD-Blu-ray-Player 159,99€)

Folgen Sie uns
       


Golem.de besucht Pininfarina (Reportage)

Golem.de hat bei Pininfarina in Turin hinter die Kulissen geschaut und sich mit den Designern des Elektrosportwagens PF0 unterhalten.

Golem.de besucht Pininfarina (Reportage) Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

    •  /