Abo
  • Services:

Drei Mal Monkey Island und Indiana Jones in einer Box

Neue Compilation erscheint am 26. Juli 2002

THQ und LucasArts haben die Veröffentlichung einer neuen Compilation für den 26. Juli 2002 angekündigt. Unter dem Titel LucasArts Adventure Pack werden darin erstmals drei Abenteuer der "Monkey Island"-Serie sowie drei Titel aus der "Indiana Jones"-Reihe zusammen in einer Sammleredition angeboten.

Artikel veröffentlicht am ,

Dazu Bettina Nonn, Product Manager des LucasArts Adventure Packs: "Die erfolgreichen Klassiker aus dem Hause LucasArts erfreuen sich mit ihrem unverwechselbaren Charme auch heute noch größter Popularität. Mit dem Adventure Pack bieten wir allen Neueinsteigern und Fans von klassischen Adventures erstmals die Gelegenheit, sechs hochkarätige Softwaretitel von LucasArts für nur 19,95 Euro zu erwerben."

Das LucasArts Adventure Pack enthält die Titel "The Secret of Monkey Island", "Monkey Island II: LeChuck's Revenge", "The Curse of Monkey Island", "Indiana Jones and the Last Crusade", "Indiana Jones and the Fate of Atlantis" und "Indiana Jones und der Turm von Babel". Alle Titel werden in der komplett deutschen Version enthalten sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. 50,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (-72%) 5,55€
  4. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

Treaty 07. Nov 2002

Wenn ich Monkey Island spiele und ich möchte z.B. mit F5 zwischenspeichern, dann schaltet...

gunatm 06. Jul 2002

nö ... hab´ich noch alles rumfliegen.

Jörg 06. Jul 2002

Wenn Du dann noch den richtigen Kelch findest ;) habs noch als Disektten Version hier...

asdf 05. Jul 2002

toll, vielleicht stuerzt die version nicht ab, nachdem man am ende ueber den abgrund mit...

3b 05. Jul 2002

die Frage kannst Du nicht ernst meinen ? Spielen am Mac ??????????????????


Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Künstliche Intelligenz Vages wagen
  2. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  3. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

    •  /