Abo
  • Services:

Drei Mal Monkey Island und Indiana Jones in einer Box

Neue Compilation erscheint am 26. Juli 2002

THQ und LucasArts haben die Veröffentlichung einer neuen Compilation für den 26. Juli 2002 angekündigt. Unter dem Titel LucasArts Adventure Pack werden darin erstmals drei Abenteuer der "Monkey Island"-Serie sowie drei Titel aus der "Indiana Jones"-Reihe zusammen in einer Sammleredition angeboten.

Artikel veröffentlicht am ,

Dazu Bettina Nonn, Product Manager des LucasArts Adventure Packs: "Die erfolgreichen Klassiker aus dem Hause LucasArts erfreuen sich mit ihrem unverwechselbaren Charme auch heute noch größter Popularität. Mit dem Adventure Pack bieten wir allen Neueinsteigern und Fans von klassischen Adventures erstmals die Gelegenheit, sechs hochkarätige Softwaretitel von LucasArts für nur 19,95 Euro zu erwerben."

Das LucasArts Adventure Pack enthält die Titel "The Secret of Monkey Island", "Monkey Island II: LeChuck's Revenge", "The Curse of Monkey Island", "Indiana Jones and the Last Crusade", "Indiana Jones and the Fate of Atlantis" und "Indiana Jones und der Turm von Babel". Alle Titel werden in der komplett deutschen Version enthalten sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-68%) 18,99€
  2. (-48%) 12,99€
  3. 26,95€
  4. (-53%) 27,99€

Treaty 07. Nov 2002

Wenn ich Monkey Island spiele und ich möchte z.B. mit F5 zwischenspeichern, dann schaltet...

gunatm 06. Jul 2002

nö ... hab´ich noch alles rumfliegen.

Jörg 06. Jul 2002

Wenn Du dann noch den richtigen Kelch findest ;) habs noch als Disektten Version hier...

asdf 05. Jul 2002

toll, vielleicht stuerzt die version nicht ab, nachdem man am ende ueber den abgrund mit...

3b 05. Jul 2002

die Frage kannst Du nicht ernst meinen ? Spielen am Mac ??????????????????


Folgen Sie uns
       


Ladevorgang beim Audi E-Tron

Wie schnell lässt sich der neue Audi E-Tron tatsächlich laden?

Ladevorgang beim Audi E-Tron Video aufrufen
Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    •  /