Abo
  • Services:

Leichte Zwerge: Sony mit zwei neuen Profi-Notebooks

Im Sub-Notebook Vaio SRX51P schlägt ein 800(A)-MHz-Pentium-III-M in der Low-Voltage-Ausführung. Die weitere Ausstattung: 256 MByte Arbeitsspeicher, 30-GByte-Festplatte, ein 10,4-Zoll-TFT-Display mit XGA-Auflösung (1.024 x 768 Bildpunkte), Intel-Onboard-Grafikchip mit bis zu 11 MByte Shared-Memory, TV-Ausgang, PC-Card-Steckplatz (1 x PCMCIA Typ I oder 2 x Typ II), internes 56k-Software-Modem, i.Link (Firewire), USB, MagicGate Memory Stick-Steckplatz sowie Bluetooth und W-LAN (IEEE 802.11b). Extern angeschlossen wird ein mitgeliefertes Firewire-DVD-ROM-Laufwerk. Auch hier muss ein Diskettenlaufwerk (extern, USB) im Bedarfsfall hinzugekauft werden.

Vaio SRX51P - Mit WLAN und Bluetooh
Vaio SRX51P - Mit WLAN und Bluetooh

Das 1,26 Kilo wiegende und rund 25,9 x 2,9 x 19,4 cm große Vaio PCG-SRX51P soll im Akkubetrieb bis zu 4,5 Stunden durchhalten; mit Zusatzakku werden es auch hier 8,5 Stunden, verspricht Sony. Inklusive Windows XP Professional und Multimedia-Softwarepaket kostet das seit Ende Juni erhältliche Sub-Notebook laut Sony 2.800,- Euro.

 Leichte Zwerge: Sony mit zwei neuen Profi-Notebooks
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€ + USK-18-Versand (Die Bestellbarkeit kann sich jederzeit ändern bzw. kurzfristig wieder...
  2. (u. a. Xbox Live Gold 12 Monate für 38,49€ und Monster Hunter World Deluxe Edition für 48,49€)
  3. 59,99€
  4. 29,99€

CommanderKipp 18. Nov 2002

Ich habe bisher überhaupt keine schlechten Erfahrungen mit Sony gemacht. Habe alle...

Harald 17. Nov 2002

Hi Ich bin am überlegen obs von Sony oder das neue kleine von JVC ist. Im momnet spricht...

paul 10. Okt 2002

Tja, das mit den Franzosen kann ich nur bestätigen. aber im ERnst: welches Sub-Notebook...

Stefan 24. Sep 2002

Also ich kann dieses Notebook nur empfehlen. Und davon mal ab, wer baut denn sonst noch...

arno 08. Aug 2002

ich bin mit SONY bisher sehr gut gefahren: TV, Digital-Cameras (eine Profi-C wurde mir...


Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

    •  /