Abo
  • Services:

O2 data: Tarif für mobile Datenübertragung

PC-Card Merlin G201 mit Vertrag für 269,- Euro

O2 Germany bietet ab dem 5. Juli 2002 einen neuen Tarif, O2 data, speziell für Geschäftskunden an, die hauptsächlich Daten per GPRS, WAP und SMS übertragen wollen. Neben einer Grundgebühr von 6,50 Euro erhalten Kunden monatlich 5,- Euro Rabatt, wenn sie sich für eine von O2s GPRS-Optionen entscheiden - beim Tarif GPRS Click L entfällt die Grundgebühr.

Artikel veröffentlicht am ,

SMS-Nachrichten innerhalb des Netzes von O2 Germany kosten 12 Cent, Nachrichten in andere Mobilfunknetze 19 Cent, ebenso viel wie in den übrigen neuen O2-Tarifen. Für Gespräche in nationale Mobilfunknetze und ins Festnetz sind 69 Cent pro Minute zu zahlen. Als Vertragslaufzeit stehen 3, 12 oder 24 Monate zur Auswahl.

Stellenmarkt
  1. FLOCERT GmbH, Bonn
  2. ING-DiBa AG, Frankfurt

Soll die SIM-Karte ausschließlich für die Übertragung von Daten genutzt werden, ist es möglich, die Sprachübertragung zu deaktivieren und nur Datenübertragung zuzulassen. Entscheidet sich ein Kunde später wieder mehr zu telefonieren, kann er in einen anderen O2-Tarif wechseln.

Zudem bietet O2 zum Start des neuen Tarifs die PC-Card Merlin G201 an. Mit dieser Karte können Daten per GSM und GPRS mit Notebooks sowie speziellen PDAs übertragen werden. Die Karte unterstützt GPRS Class 10 mit Datenraten im Download von bis zu 53,6 kbps. In Verbindung mit dem O2-Data-Tarif kostet die PC Card 269,- Euro.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Fractal Design Meshfy Light Tint 69,90€)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Eidolon 09. Jul 2002

Bitte was? Wieso das denn??

fraenkle 04. Jul 2002

sehr starke Ähnlichkeiten im Schriftbild... Wurde O2 nicht gerichtlich angehalten, bei...

fraenkle 04. Jul 2002

sehr starke Ähnlichkeiten im Schriftbild... Wurde O2 nicht gerichtlich angehalten, bei...

albatros 04. Jul 2002

was mich vor allem interessiert, sind die Preise für die Datenübertragung. Die wurden...

mooh 03. Jul 2002

Wer soll das bezahlen, wer hat das bestellt, wer hat soviel Pinke-Pinke, wer hat soviel...


Folgen Sie uns
       


Nubia Alpha - Hands on (MWC 2019)

Nubia hat eine Smartwatch mit einem flexiblen Display auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona gezeigt.

Nubia Alpha - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Operation 13: Anonymous wird wieder aktiv
Operation 13
Anonymous wird wieder aktiv

Mehrere Jahre wirkte es, als sei das dezentrale Kollektiv Anonymous in Deutschland eingeschlafen. Doch es bewegt sich etwas, die Aktivisten machen gegen Artikel 13 mobil - auf der Straße wie im Internet.
Von Anna Biselli


    Fido-Sticks im Test: Endlich schlechte Passwörter
    Fido-Sticks im Test
    Endlich schlechte Passwörter

    Sicher mit nur einer PIN oder einem schlechten Passwort: Fido-Sticks sollen auf Tastendruck Zwei-Faktor-Authentifizierung oder passwortloses Anmelden ermöglichen. Golem.de hat getestet, ob sie halten, was sie versprechen.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    1. E-Mail-Marketing Datenbank mit 800 Millionen E-Mail-Adressen online
    2. Webauthn Standard für passwortloses Anmelden verabschiedet
    3. Studie Passwortmanager hinterlassen Passwörter im Arbeitsspeicher

    Trüberbrook im Test: Provinzielles Abenteuer
    Trüberbrook im Test
    Provinzielles Abenteuer

    Neuartiges Produktionsverfahren, prominente Sprecher: Das bereits vor seiner Veröffentlichung für den Deutschen Computerspielpreis nominierte Adventure Trüberbrook bietet trotz solcher Auffälligkeiten nur ein allzu braves Abenteuer in der deutschen Provinz der 60er Jahre.
    Von Peter Steinlechner

    1. Quellcode Al Lowe verkauft Disketten mit Larry 1 auf Ebay
    2. Wet Dreams Don't Dry im Test Leisure Suit Larry im Land der Hipster
    3. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

      •  /