Abo
  • Services:

Web.de bietet E-Mail-Adressen mit @email.de

Neutrale E-Mail-Adressen für 1,50 Euro im Monat

Das Internet-Portal Web.de vergibt jetzt auch E-Mail-Adressen unter der Domain email.de. Da web.de die Domain erst vor kurzem übernommen hat, bietet sich noch fast allen Nutzern die Möglichkeit, eine E-Mail-Adresse mit dem eigenen Namen zu erhalten, so das Unternehmen.

Artikel veröffentlicht am ,

"Wir haben uns zum Kauf dieser Domain entschieden, da wir unseren Kunden damit eine leicht einprägsame, kurze und dabei neutrale E-Mail-Adresse bieten können", so Matthias Greve, Vorstandsvorsitzender der Web.de AG. Allerdings lässt sich Web.de die neuen E-Mail-Adressen mit 1,50 Euro im Monat bezahlen.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Stuttgart
  2. Bundeskriminalamt, Meckenheim bei Bonn

Erhältlich sind die Adressen unter digitaledienste.web.de/Email hinter dem Menüpunkt "Jetzt kaufen". Die gewünschte E-Mail-Adresse muss eine Mindestlänge von acht Zeichen haben.

Die Verwaltung der E-Mail-Adresse erfolgt durch die Kommunikationszentrale von Web.de FreeMail.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  2. 32,99€
  3. (-55%) 26,99€
  4. 5,99€

guenther 22. Aug 2005

boah, es gibt doch echt Menschen, die müssen immer über alles meckern. Ob das einen...

Rafcio 15. Jun 2005

jo siomale co sycha przybywamy w pokoju a fiele gut cmoknijcie mnie w...

Stefan Steinecke 26. Mär 2005

Seit sechzig Jahren.

Antiarbusto 25. Mär 2005

hmm .. du vergisst .. da steht .DE ... was soll das wohl heißen ? Dumme Esel ?

KPFrenz 03. Jul 2002

In der Werbung für dieses Produkt heißt es: "Bei email.de handelt es sich um ein sog...


Folgen Sie uns
       


Far Cry New Dawn - Test

Far Cry New Dawn ist eine wesentlich rundere und damit spaßigere Version von Far Cry 5 - wenn man über den Ingame-Shop hinwegsieht.

Far Cry New Dawn - Test Video aufrufen
Operation 13: Anonymous wird wieder aktiv
Operation 13
Anonymous wird wieder aktiv

Mehrere Jahre wirkte es, als sei das dezentrale Kollektiv Anonymous in Deutschland eingeschlafen. Doch es bewegt sich etwas, die Aktivisten machen gegen Artikel 13 mobil - auf der Straße wie im Internet.
Von Anna Biselli


    Chrome OS Crostini angesehen: Dieses Nerd-Unix läuft wie geschnitten Brot
    Chrome OS Crostini angesehen
    Dieses Nerd-Unix läuft wie geschnitten Brot

    Mit Crostini bringt Google nun auch eine echte Linux-Umgebung auf Chromebooks, die dafür eigentlich nie vorgesehen waren. Google kann dafür auf ein echtes Linux-System und sehr viel Erfahrung zurückgreifen. Der Nutzung als Entwicklerkiste steht damit fast nichts mehr im Weg.
    Von Sebastian Grüner

    1. Google Chromebooks bekommen virtuelle Arbeitsflächen
    2. Crostini VMs in Chromebooks bekommen GPU-Beschleunigung
    3. Crostini Linux-Apps für ChromeOS kommen für andere Distributionen

    Trüberbrook im Test: Provinzielles Abenteuer
    Trüberbrook im Test
    Provinzielles Abenteuer

    Neuartiges Produktionsverfahren, prominente Sprecher: Das bereits vor seiner Veröffentlichung für den Deutschen Computerspielpreis nominierte Adventure Trüberbrook bietet trotz solcher Auffälligkeiten nur ein allzu braves Abenteuer in der deutschen Provinz der 60er Jahre.
    Von Peter Steinlechner

    1. Quellcode Al Lowe verkauft Disketten mit Larry 1 auf Ebay
    2. Wet Dreams Don't Dry im Test Leisure Suit Larry im Land der Hipster
    3. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

      •  /