Abo
  • Services:

Bilddatenbankbetreiber Pixfind stellt Insolvenzantrag

Keine neue Finanzierungsrunde für Pixfind Net Technologies

Am 26. Juni 2002 war die Entscheidung gefallen: Die Pixfind Net Technologies GmbH, ein Anbieter von Bildmanagement-Technologien und Betreiber der Online-Bilddatenbank Piaxa, erhält von der TFG Venture Capital AG keine zweite Finanzierungsrunde.

Artikel veröffentlicht am ,

Nun musste das Unternehmen beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beantragen. Nach einem Management-Wechsel im März 2002 sei es der PixFind Net Technologies GmbH nach eigener Darstellung gelungen, auf Grund erster Kundenumsätze und erheblicher Kostensenkungen einhergehend mit massivem Personalabbau das Unternehmen zu sanieren.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Renningen
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München

Da jedoch die Fortführung der Gesellschaft von einer weiteren Finanzierungsrunde durch einen institutionellen Anleger abhing, wurde vor dem Amtsgericht Berlin-Charlottenburg die Eröffnung des Insolvenzverfahrens für PixFind und damit auch für die Online-Bilddatenbank PIAXA beantragt, nachdem seitens des bisherigen Investors, der TFG Venture Capital AG, Frankfurt/Main, ein negativer Bescheid vorlag. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde die Kanzlei Leonhard & Partner in Berlin bestellt.

Die Stilllegung der Online-Bilddatenbank Piaxa soll nun kurzfristig erfolgen und das Bildmaterial an die Fotografen zurückgegeben werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 199€ (Vergleichspreis 265,99€)
  2. 269€ (Vergleichspreis 319€)HP Pavilion 32
  3. 3,82€

Folgen Sie uns
       


Microsoft Intellimouse Classic - Fazit

Die Intellimouse ist zurück. Das beliebte, neutrale Design der Explorer 3.0 von 2004 ist nach langer Abstinenz wieder käuflich und deutlich verbessert - jedenfalls in den meisten Disziplinen.

Microsoft Intellimouse Classic - Fazit Video aufrufen
Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook ermöglicht Einsprüche gegen Löschungen
  2. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  3. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Patscherkofel: Gondelbahn mit Sicherheitslücken
Patscherkofel
Gondelbahn mit Sicherheitslücken

Die Steuerungsanlage der neuen Gondelbahn am Innsbrucker Patscherkofel ist ohne Sicherheitsmaßnahmen im Netz zu finden gewesen. Ein Angreifer hätte die Bahn aus der Ferne übernehmen können - trotzdem beschwichtigt der Hersteller.
Von Hauke Gierow

  1. Hamburg Sensoren melden freie Parkplätze
  2. Edge Computing Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
  3. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger

    •  /