Abo
  • Services:

SongPro: Game Boy wird zum MP3-Player

Modul erweitert Handheld-Konsole

Ende dieses Jahres soll mit dem SongPro MCE ein Modul erscheinen, das den Game Boy Color und den Game Boy Advance zum MP3-Player umfunktioniert. Weiterhin können auch Windows-Media-Dateien sowie Songs im proprietären SongPro-Audio-Format abgespielt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

SongPro MCE
SongPro MCE
Die Songs im SongPro-Audio-Format, die über spezielle Services dann zum Download angeboten werden sollen, werden laut Hersteller über Zusatzinformationen wie etwa Liedtexte und grafische Visualisierungen verfügen, die dann auf dem Display des Game Boy dargestellt werden können.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Stuttgart
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, St. Wendel

Die Anbindung an den PC erfolgt über den USB-Anschluss. Zum Modul gehört eine Flash-Memory-Card mit 32 MByte, über zwei MMC/SD-Slots kann der Speicher allerdings auf bis zu 512 MByte erweitert werden.

Das Modul ist laut SongPro ab Herbst dieses Jahres erhältlich, der Preis soll bei 99,- US-Dollar liegen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. 53,99€
  3. (mindestens 16,15€ bezahlen und Vegas Pro 14 EDIT und Magix Video Sound Cleaning Lab erhalten)

Thomas Mueller 02. Jul 2002

Hiho... stimmt schon :-9 etwas schwierig is dat Teil schon zu bekommen... ... ausserdem...

nabohi 02. Jul 2002

Nur dumm das es den GP32 hier nicht gibt und das viele games nur in koreanischer Sprache...

Thomas Mueller 02. Jul 2002

...holt euch mal nen GP32 is 100% besser als son' schroedel GBC/GBA !!! :-)

[MoRE]Mephisto 02. Jul 2002

Frage: Welche Soundquallität (Sampling-Rate, Bit-Auflösung, DA-Wandler) haben die...

Pretendo 02. Jul 2002

den lautsprecher des gbc/gba kann man vergessen, aber über kopfhöhrer?! hmmm! wenn das...


Folgen Sie uns
       


Genfer Autosalon 2018 - Bericht

Wir fassen den Genfer Autosalon 2018 im Video zusammen.

Genfer Autosalon 2018 - Bericht Video aufrufen
Razer Nommo Chroma im Test: Blinkt viel, klingt weniger
Razer Nommo Chroma im Test
Blinkt viel, klingt weniger

Wenn die Razer Nommo Chroma eines sind, dann auffällig. Dafür sorgen die ungewöhnliche Form und die LED-Ringe, die sich beliebig konfigurieren lassen. Die Lautsprecher sind aber eher ein Hingucker als ein Hinhörer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Razer Kiyo und Seiren X im Test Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  2. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  3. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet

Far Cry 5 im Test: Schöne Welt voller Spinner
Far Cry 5 im Test
Schöne Welt voller Spinner

Der Messias von Montana trägt Pornobrille und hat eine Privatarmee - aber nicht mit uns gerechnet: In Far Cry 5 kämpfen wir auf Bergwiesen und in Bauernhöfen gegen seine Anhänger. Das macht dank einiger Serienänderungen zwar Spaß, dennoch verschenkt das Actionspiel von Ubisoft viel Potenzial.
Von Peter Steinlechner

  1. Far Cry 5 Offenbar Denuvo 5 und zwei weitere Schutzsysteme geknackt
  2. Ubisoft Far Cry 5 schafft Serienrekord und Spieler werfen Schaufeln
  3. Ubisoft Far Cry 5 erlaubt Kartenbau mit Fremdinhalten

Virgin Galactic: Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle
Virgin Galactic
Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle

Die Entwicklung des Raketenflugzeugs für Touristenflüge in den Weltraum hat schon vier Menschenleben gekostet. Vergangenen Donnerstag hat Virgin Galactic die Tests mit Raketentriebwerk wieder aufgenommen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


      •  /