Abo
  • Services:

Panasonic Toughbooks CF-48 und CF-72 mit mehr Leistung

Notebook zum Herunterfallen

Panasonic hat seine Notebooks Toughbook CF-48 und CF-72 technisch aufgewertet und verkauft nun Modelle mit mobilem Pentium-4-Prozessor, einem ATI-Mobility-Radeon-7500-AGP-Grafikchip und DDR-RAM-Speicher.

Artikel veröffentlicht am ,

Die mit diversen Schutzmaßnahmen am Gehäuse und an der Festplatte selbst bei extremen Belastungen wie Vibrationen einsetzbaren Notebooks haben ein geschütztes LC-Display und die Festplatte ist in ein vibrationsdämpfendes Gel eingebettet. Tastatur und Touchpad des CF-72 sind wasserbeständig.

Stellenmarkt
  1. Visteon Electronics Germany GmbH, Karlsruhe
  2. Limbach Gruppe SE - Niederlassung H&S, Rüsselsheim

Das Toughbook CF-72 kann über einen Wechselschacht mit einem DVD-ROM-Laufwerk, einem CD-ROM-Laufwerk mit 24facher Geschwindigkeit bzw. einem CD-RW-DVD-Combo-Laufwerk, einer zweiten Festplatte oder einem zweiten Akku bestückt werden. Der mobile Begleiter ist standardmäßig mit einer Modem-LAN-Kombination ausgestattet. Das Toughbook CF-72 verfügt optional über ein integriertes GPRS/GSM-Funkmodul, das den Datentransfer über das Mobilfunknetz ermöglicht.

Mit Disketten- und DVD-Laufwerk ist das CF-48 ein klassisches All-in-One-Gerät, das standardmäßig mit einer integrierten Modem-LAN-Karte ausgestattet wurde. Das Herz der Toughbooks ist ein mobiler Pentium-4-Prozessor mit 1,6 GHz. Die Geräte verfügen über eine 30 Gigabyte (GB) (CF-72) beziehungsweise 20 GB (CF-48) große Festplatte und 256 Megabyte Arbeitsspeicher, der auf bis zu 768 MB erweitert werden kann. Dank PC-2100-DDR-RAM-Bausteinen soll eine schnelle Verarbeitung der Daten garantiert sein. Eine ATI-Mobility-Radeon-7500-AGP-Grafikkarte mit 32 MB Video-RAM sorgt für das Bild auf dem 13,3 Zoll (CF-72) beziehungsweise 14,4 Zoll (CF-48) großen LC-Display mit Anti-Reflektions-Beschichtung. Beide Toughbooks sind mit Windows 2000 und Windows XP ausgerüstet.

Die Toughbooks sind ab sofort im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 4.350,- Euro für das CF-72 und 3.090,- Euro für das CF-48.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  3. (u. a. The Hateful 8 Blu-ray, Hacksaw Ridge Blu-ray, Unlocked Blu-ray, Ziemlich beste Freunde Blu...

Folgen Sie uns
       


Genfer Autosalon 2018 - Bericht

Wir fassen den Genfer Autosalon 2018 im Video zusammen.

Genfer Autosalon 2018 - Bericht Video aufrufen
Facebook-Anhörung: Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle
Facebook-Anhörung
Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle

In einer mehrstündigen Anhörung vor dem US-Senat hat Facebook-Chef Mark Zuckerberg sein Unternehmen verteidigt. Doch des Öfteren hinterließ er den Eindruck, als wisse er selbst nicht genau, was er in den vergangenen Jahren da geschaffen hat.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Facebook Messenger Zuckerbergs Nachrichten heimlich auf Nutzerkonten gelöscht
  2. Böswillige Akteure Die meisten der zwei Milliarden Facebook-Profile ausgelesen
  3. DSGVO Zuckerberg will EU-Datenschutz nicht weltweit anwenden

Razer Nommo Chroma im Test: Blinkt viel, klingt weniger
Razer Nommo Chroma im Test
Blinkt viel, klingt weniger

Wenn die Razer Nommo Chroma eines sind, dann auffällig. Dafür sorgen die ungewöhnliche Form und die LED-Ringe, die sich beliebig konfigurieren lassen. Die Lautsprecher sind aber eher ein Hingucker als ein Hinhörer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Razer Kiyo und Seiren X im Test Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  2. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  3. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet

Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

    •  /