Abo
  • Services:
Anzeige

Infineon bringt 1-GByte-DDR333-SDRAM und DDR-Grafikspeicher

Erste Muster erhältlich, Massenproduktion startet Ende 2002

Infineon Technologies hat zwei neue Speicherprodukte vorgestellt: Zum einen ein besonders kompaktes DDR333-SDRAM-Speichermodul mit einer Kapazität von einem GByte und zum anderen einen schnellen DDR-Grafikkspeicher, der dank geringem Stromverbrauch auch für den Notebook-Einsatz geeignet sein soll.

Anzeige

Infineon Technologies stellte heute erste Muster von 1-GByte-DDR333-SDRAM-Dual-DIMMs in Register-Ausführung vor. Die neuen Module basieren auf 36 256-Mbit-Speicherchips in äußerst kompakten FBGA-Gehäusen (Fine-Pitch Ball Grid Array), die auch für ultraflache PC-Server ("Blades") geeignet sein sollen. Gleichzeitig ergebe sich eine verbesserte Signalintegrität, die Erfüllung von DDR333-Timing-Vorgaben, eine reduzierte Leistungsaufnahme und eine Verringerung der vom Speichersystem abgestrahlten Wärme.

Die neuen besonders flachen 184-Pin-1-GByte-DDR333-DIMMs in Register-Ausführung sind in zwei Bänken zu 128 Mbit x 72 organisiert. Sie benötigen 2,5 V für Spannungsversorgung und 1,25 V für Signale. Musterstückzahlen sind laut Infineon ab sofort zu Preisen ab 1.300,- US-Dollar erhältlich. Voraussichtlich ab 2003 wird der Gigabyte-Arbeitsspeicher erhältlich sein.

Außerdem hat Infineon für professionelle Anwender und Spiele-Fans einen neuen DDR-Grafikspeicher präsentiert, der sowohl für professionelle Grafik- als auch in Computerspiele-Applikationen geeignet sein soll. Dank einer geringeren Leistungsaufnahme soll sich der Speicher auch für Notebook-Grafikchips eignen. Der neue 128-Mbit-DDR-Grafikspeicher für 32-, 64-, 128- und 256-Bit-Bus verfügt über eine 1,8-Volt-Schnittstelle und soll mit einer maximalen Taktfrequenz von maximal 450 MHz eine Bandbreite von bis zu 3,6 GByte pro Sekunde bieten. Erste Muster des 128-Mbit-DDR-SGRAM in 4M x 32-Organisation werden im zweiten Quartal 2002 für 9,95 US-Dollar pro Stück erhältlich sein. Die Massenproduktion ist für das vierte Quartal 2002 geplant.


eye home zur Startseite
frogger 30. Jan 2009

Dir ist aber schon klar, wie alt dieser Beitrag ist?

ernstl. 30. Jan 2009

HÄ? Den gibts doch schon länger oder? Gruß, ernstl.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Stuttgart, München, Bad Homburg
  2. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  3. FMB-Blickle GmbH, Villingen-Schwenningen
  4. Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT, Aachen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       

  1. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  2. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  3. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  4. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  5. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  6. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  7. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  8. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  9. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  10. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Was ist mit Salt?

    Pecos | 01:06

  2. Soziales ist wohl nicht der Punkt

    Mingfu | 01:05

  3. Kein Thema...

    maverick1977 | 01:00

  4. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    Cystasy | 00:41

  5. Re: Noch nie einen Fahrer gehabt der eine Karte...

    Thiesi | 00:28


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel