Abo
  • Services:

Netgear mit neuen Breitband-Routern und WLAN-Basisstationen

Firewall-Funktion inklusive Stateful Packet Inspection (SPI)

Netgear bietet in seiner neuen ProSafe-Produktfamilie für kleine und mittelständische Unternehmen gleich vier neue Netzwerkprodukte. Darunter eine WLAN-Basisstation und ein Breitband-Router mit acht 10/100-Switch-Ports - alle Geräte bieten Firewall-Funktionen inklusive Stateful Packet Inspection (SPI), die u.a. Denial-of-Service-(DoS-)Attacken entschärfen soll.

Artikel veröffentlicht am ,

VPN-Firewall-Router FVS318
VPN-Firewall-Router FVS318
Der "FVS318 Breitband Cable/DSL VPN Firewall-Router" verfügt über acht 10/100-Mbps-Ethernet-Switch-Ports, einen WAN-Port zum Anschluss an DSL- und Kabelmodems, ermöglicht acht VPN-Tunnel mit 56-Bit- (DES) oder 168-Bit-IPsec-Verschlüsselung (3DES) und bietet eine Firewall-Funktion. Das Einrichten der VPN-Sicherheitszuordnungen soll im Vergleich zu Vorgängerprodukten vereinfacht worden sein. Der Router im robusten Metallgehäuse ist laut Netgear ab sofort für 295,- Euro inklusive Benutzerhandbuch, Steckernetzteil, Kategorie-5-Kabel, einer Treiber-CD und einer Fünfjahresgarantie (zwei Jahre auf das Netzteil) erhältlich.

Stellenmarkt
  1. Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL), Oberschleißheim bei München
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau

Ohne VPN-Funktion zum Aufbau von virtuellen, verschlüsselten Firmennetzen über das Internet - aber ebenfalls mit Firewall-Funktion - kommen die anderen drei Produkte:

Der "ProSafe Firewall Router mit Print Server" (FR114P) bietet vier "geswitchte" 10/100-Mbps-Ethernet-Anschlüsse, einen WAN-Port (Kabel/DSL) und einen Drucker-Anschluss (Parallel-Port). Der Preis des FR114P liegt inkl. drei Jahren Garantie bei 185,- Euro. Zum gleichen Preis und ebenfalls mit dreijähriger Garantie bietet Netgear seinen "ProSafe Wireless-Ready Firewall-Router" (FR114W) an, der von der technischen Funktionen her fast identisch mit dem FR114P ist, jedoch nachträglich mittels separat zu erwerbender Netgear MA401 WLAN-PC-Card zur WLAN-Basisstation nach 802.11b-Standard (11 Mbps, effektiv 5-6 Mbps) ausgebaut werden kann.

WLAN-Basisstation FM114P
WLAN-Basisstation FM114P
Von Hause als komplette 802.11b-WLAN-Basistation geliefert wird der "ProSafe Wireless Firewall/Print Server" (FM114P), der als Vier-Port-10/100-Mbps-Ethernet-Router/Switch fungiert, ebenfalls einen Parallel-Port zum Druckeranschluss bietet, per WAN-Port die Verbindung ins Internet bereitstellt und zum Preis von 329,- Euro mit drei Jahren Garantie angeboten wird.

Die in den vier neuen Geräten integrierte Firewall bietet Funktionen wie Stateful Packet Inspection (SPI), IPSec-Unterstützung, ein Intrusion Detection System (IDS) zum Entdecken von potenziellen Eindringlingen und Webseiten-Filterung. Zur Konfiguration von Router und Firewall per Webbrowser sollen nur wenige Eingaben erforderlich sein, so dass der Anwender nach wenigen Minuten mit dem Internet verbunden ist, verspricht Netgear.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Hans-Jürgen... 15. Aug 2002

Gegenfrage: Was ist besser? 3 Jahre nicht ärgern oder 1 Jahr ärgern, neu kaufen und den...

DUC 08. Aug 2002

Netgear DG814 xDSL-Modem-Router Siehe: http://www.netgear.de/download...

MAX 05. Aug 2002

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem WLAN DSL-Router mit integriertem DSL...

roberto 04. Jul 2002

hallo! ist eine netgear dsl router FM114P mit 3 jahre garantie eine bessere wahls als...

gsg9-mann vom mond 02. Jul 2002

das stimmt nur bedingt - ein WLAN *kann* sicher gemacht werden. IPsec ist da nur ein...


Folgen Sie uns
       


Apple iPhone Xr - Test

Das iPhone Xr kostet 300 Euro weniger als das iPhone Xs, bietet aber das gleiche SoC und viele andere Ausstattungsmerkmale des teureren Modells. Unterschiede gibt es bei der Kamera und dem Display: Das iPhone Xr hat keine Dualkamera und anstelle eines OLED-Bildschirms kommt ein LCD zum Einsatz.

Apple iPhone Xr - Test Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

    •  /