Abo
  • Services:
Anzeige

Ameisenhafter Umsatz bei LetsBuyIt.com

Neues Verkaufsmodell soll den Aufschwung bringen

Im ersten Quartal 2002 beträgt der Nettoumsatz der LetsBuyIt.com N.V. 162.000 Euro. Im ersten Quartal des Jahres 2001 wurden immerhin noch 734.000 Euro vereinnahmt. Der Bruttogewinn stieg von 95.000 Euro im ersten Quartal des Vorjahres auf 162.000 Euro. Der Betriebsverlust beträgt 3,3 Millionen Euro. Hier konnte eine deutliche Verringerung gegenüber den im Vorjahr noch verlorenen 15,2 Millionen Euro verzeichnet werden.

Anzeige

Der Verlust pro Aktie beträgt im ersten Quartal 2002 0,01 Euro bei einem gewichteten Durchschnitt von 307 Millionen Euro ausstehender Aktien, während er im ersten Quartal 2001 bei 0,19 Euro bei einem gewichteten Durchschnitt von 105 Millionen Euro ausstehender Aktien lag. Die Mitarbeiteranzahl der Gesellschaft beläuft sich nach der letzten Restrukturierungsmaßnahme zu Ende März 2002 auf 23 Angestellte (129 Angestellte Q1/2001).

Die Gesellschaft weist darauf hin, dass die Betriebsergebnisse für das erste Quartal 2002 nicht unbedingt richtungsweisend für das Geschäftsjahr 2002 sein müssen, da die Gesellschaft kürzlich ein neues Verkaufsmodell eingeführt hat und nun ihre operative Tätigkeit auf Deutschland und Großbritannien konzentriert. Auch durch die Änderung des Geschäftsmodells zum Agenturmodell und die Restrukturierungsmaßnahmen in 2001 würden einen Vergleich der aktuellen Zahlen mit denen des Vorjahres schwierig machen.


eye home zur Startseite
Dealer 01. Jul 2002

also irgendwass stimmt da mit gewinn und umsatz nicht. siehe markus. und 2. kann das...

Karl-Heinz 01. Jul 2002

Och, umsetzbar war die Idee schon. Aber nicht mit den Mondpreisen, die als "besonders...

Markus Broisch 01. Jul 2002

Nettoumsatz = Bruttogewinn? Oder missverstehe ich da etwas?

Mario 01. Jul 2002

Mein Gott, was zabbeln die solang noch rum. Irgendwann sollte man doch einfach einsehen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. KVM ServicePlus - Kunden- und Vertriebsmanagement GmbH, Halle
  3. NEVARIS Bausoftware GmbH, deutschlandweit
  4. Fachhochschule Südwestfalen, Hagen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Marvel vs. Capcom: Infinite PC für 9,99€ und PS4/XBO für 19,99€, WWE 2K18 für 19...
  2. beim Kauf ausgewählter Festplatten

Folgen Sie uns
       

  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Dann besitzen Autohersteller die Tankstellen

    AlexanderSchäfer | 20:19

  2. Re: 2049

    bombinho | 20:16

  3. Re: Was richtig witzig ist, die Anmeldedaten...

    WallyPet | 20:13

  4. Re: Wasserstoff ist genau wie die SPD...

    Mingfu | 20:06

  5. Re: Wie immer war alles nur ein "Versehen"

    bentol | 20:02


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel