Abo
  • Services:

PixelNet AG schließt bayerischen Standort

Auflösung der Doppelmandate von Photo-Porst-Managern

Nach der Ernennung von Dr. Gerhard Köhler zum neuen CEO der PixelNet AG und dem Insolvenzantrag der hundertprozentigen Tochtergesellschaft Photo Porst AG am Wochenbeginn berichtet PixelNet über weitere Aktivitäten. Der Aufsichtsrat hat die Doppelmandate der Photo-Porst-Manager Patrick Palombo (46) und Dr. Walter Kroha (52) mit sofortiger Wirkung aufgehoben.

Artikel veröffentlicht am ,

Palombo, weiterhin Vorstandsvorsitzender der Photo Porst AG, war im Management Board der PixelNet AG verantwortlich für Marketing, Vertrieb und Internationales Geschäft, Dr. Walter Kroha, weiterhin Vorstandsmitglied der Photo Porst AG, war als Mitgründer der PixelNet AG für das operative Geschäft sowie für den Bereich Forschung und Entwicklung zuständig. Beide Manager sollen sich künftig ausschließlich ihrem Aufgabenbereich bei der Photo Porst AG widmen.

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Hirschvogel Holding GmbH, Denklingen

Im Rahmen der daraus resultierenden Neuordnung der Zuständigkeiten im Vorstand der PixelNet AG ist Dr. Gerhard Köhler, der neu ernannte Vorstandsvorsitzende, künftig vorrangig verantwortlich für die Bereiche Strategie, Personal, Recht, Investor-/ Public Relations und Finanzen. Die Verantwortung für das operative Geschäft, den gesamten Technischen Bereich, Forschung und Entwicklung sowie das Auslandsgeschäft übernimmt sein Vorstandskollege Georg Kellberger.

Als einschneidende organisatorische Strukturmaßnahme, mit der das Unternehmen seine Fixkosten unter schwierigen Geschäftsbedingungen senken will, wurde die Schließung des Standortes Tiefenbach mit einhergehendem Stellenabbau zum 31. Juli 2002 beschlossen. Von dieser Maßnahme sind 31 Mitarbeiter - überwiegend aus den Bereichen Marketing/Vertrieb und Verwaltung - betroffen.

Damit konzentriert sich das operative Geschäft auf den Hauptstandort Wolfen. Die Firmenzentrale in Sachsen-Anhalt beherbergt das technologische Kompetenzzentrum des Unternehmens. Der Kundenservice sei von der Maßnahme nicht betroffen, hieß es von PixelNet.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  2. ab 349€
  3. und 4 Spiele gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test

Im analogen Zeitalter waren Mittelformatkameras meist recht klobige Geräte, die vor allem Profis Vorteile boten. Einige davon sind im Zeitalter der Digitalfotografie obsolet. In Sachen Bildqualität sind Mittelformatkameras aber immer noch ganz weit vorn, wie wir beim Test der Fujifilm GFX 50S und Hasselblad X1D herausgefunden haben.

Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /