Final Fantasy X auch in Europa erfolgreich

PlayStation-2-Rollenspiel über 1 Million Mal verkauft

Sony Computer Entertainment freut sich über den Verkaufserfolg des PlayStation-2-Rollenspiels "Final Fantasy X", das vor rund einem Monat (Verkaufsstart am 29. Mai 2002) in den PAL-Regionen in die Läden kam. In Europa, dem Nahen Osten, Afrika sowie Australien und Neuseeland sollen die verkauften Stückzahlen des von SquareSoftware entwickelten Spiels die Schallgrenze von einer Million erreicht haben.

Artikel veröffentlicht am ,

"Es überrascht mich nicht, dass 'Final Fantasy X' an die Erfolge der vorangegangenen Versionen anknüpft - dass dies allerdings innerhalb nur eines Monats geschieht ist beachtlich", schwärmt Manfred Gerdes, Geschäftsführer von Sony Computer Entertainment Deutschland. "Ein Grund für diesen Riesenerfolg ist sicherlich, dass 'Final Fantasy X' als erster Titel dieser Serie auf der PlayStation 2 veröffentlicht wurde."

Stellenmarkt
  1. Junior IT-Manager (m/w/d) Anwendungs-Support
    ABO Wind AG, Ingelheim am Rhein
  2. DevOps Engineer (m/w/d) Testautomation Platform
    ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg
Detailsuche

Im Gegensatz zur Anfang des Jahres erschienenen und bereits über sieben Millionen Mal verkauften NTSC-Version in Asien und Amerika erhält der Kunde mit der PAL-Version eine zusätzliche Bonus-DVD. Auf ihr sind Features und Trailer, Musik-Remixe, das Storyboard, Bilder sowie ein Musikvideo des FFX-Titels "Suteki Da Ne" von Rikki enthalten. Näheres zum Spiel findet sich in unserem Final-Fantasy-X-Test.

Die Final-Fantasy-Serie - deren Teile für die PSOne und teils auch den PC erhältlich sind - zählt mit weltweit mehr als 31 Millionen verkauften Exemplaren zu den erfolgreichsten Spieleserien.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


jessica Peters 28. Jul 2002

Hallo ich hätte da mal ne frage, gibt es Final Fantsy x auch für den pc? Denn spielen...

Auron 07. Jul 2002

hmm...ja Final Fantasy 7 war und ist noch immer der beste Teil der Serie, aber Final...

Dirk M. 01. Jul 2002

Die Vergleichsmöglichkeit ist allerdings da, auf der Bonus DVD sind Trailer enthalten die...

laroc 01. Jul 2002

ich bin ganz deiner meinung, dass die PAL-Anpassung wirklich unter aller sau und der...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Fernwartung
Der Kundenansturm, der Teamviewer nicht gut getan hat

Wie schätzt man die weitere Geschäftsentwicklung ein, wenn die Kunden in der Pandemie plötzlich Panikkäufe machen? Das gelang bei Teamviewer nicht.
Ein Bericht von Achim Sawall

Fernwartung: Der Kundenansturm, der Teamviewer nicht gut getan hat
Artikel
  1. Pluton in Windows 11: Lenovo will Microsofts Sicherheitschip nicht aktivieren
    Pluton in Windows 11
    Lenovo will Microsofts Sicherheitschip nicht aktivieren

    Die neuen Windows-11-Laptops kommen mit dem Chip Pluton. Lenovo will diesen aber noch nicht selbst aktivieren.

  2. Netzneutralität: Google und Meta verteidigen sich gegen Telekom-Vorwürfe
    Netzneutralität
    Google und Meta verteidigen sich gegen Telekom-Vorwürfe

    Die beiden großen Internetkonzerne Google und Meta verweisen im Gespräch mit Golem.de auf ihren Beitrag zur weltweiten Infrastruktur wie Seekabel und Connectivity.

  3. Probefahrt mit BMW-Roller CE 04: Beam me up, BMW
    Probefahrt mit BMW-Roller CE 04
    Beam me up, BMW

    Mit futuristischem Design und elektrischem Antrieb hat BMW ein völlig neues Fahrzeug für den urbanen Bereich entwickelt.
    Ein Bericht von Peter Ilg

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3070 989€ • The A500 Mini Retro-Konsole mit 25 Amiga-Spielen vorbestellbar 189,90€ • RX 6800 16GB 1.129€ • Intel Core i9 3.7 459,50€ Ghz • WD Black 1TB inkl. Kühlkörper PS5-kompatibel 189,99€ • Switch: 3 für 2 Aktion • RX 6700 12GB 869€ • MindStar (u.a. 1TB SSD 69€) [Werbung]
    •  /