Abo
  • IT-Karriere:

WinaXe - Linux-Applikationen für Windows

X Server und SSH 2-Client für Microsoft Windows

LabF.com stellt mit WinaXe Plus 7.0 einen X Server und SSH 2-Client für Microsoft Windows vor. Die Software erlaubt es, von einem Windows-PC Applikationen auf einem entfernten Linux-Server zu verwenden.

Artikel veröffentlicht am ,

Das WinaXe-Plus-Paket umfasst dabei einen X Server sowie einen NFS Client und Server als auch einen integrierten SSH 2-Client für sichere Verbindungen. Dabei läuft WinaXe unter Windows 95, 98, NT, ME, 2000 oder XP. LabF.com bietet eine voll funktionstüchtige Test-Version an, eine Einzelplatzlizenz kostet 100,- US-Dollar.

Ähnliches erlaubt aber auch die Open-Source-Lösung Cygwin, eine UNIX-Umgebung für Windows in Kombination mit einem X Server wie Xfree86.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 119,90€ + Versand (Vergleichspreis 144,61€ + Versand)
  2. 199€
  3. (aktuell u. a. AMD Ryzen Threadripper 1920X für 209,90€ statt 254,01€ im Vergleich und be...
  4. (u. a. Logitech G502 Proteus Spectrum für 39€ und Nokia 3.2 DS 16 GB für 84,99€ - Bestpreise!)

Freakzen-LX 28. Jun 2002

Hallo, und danke für den Link. Den TightVNC-Server kannte ich noch gar nicht, werde ihn...

uli42 28. Jun 2002

Man kann VNC sehr gut mit einem DSL-Anschluß verwenden, wenn man statt des normalen...

Acid6uru 28. Jun 2002

Das Problem ist, dass man vnc unter 100mbit nicht wirklich benutzen will. ssh -X ist da...

JI (Golem.de) 28. Jun 2002

Stimmt, aber VNC läßt sich auch durch einen sicheren Tunnel abwickeln. :-) http://www.uk...

Martin 28. Jun 2002

... wer sein Windows nur minimal mit Installationen belasten möchte (schließlich ist es...


Folgen Sie uns
       


Hallo Magenta und Alexa auf dem Smart Speaker der Telekom

Wetter, Allgemeinwissen, sächsische Aussprache - wir haben den Magenta-Assistenten gegen Alexa antreten lassen.

Hallo Magenta und Alexa auf dem Smart Speaker der Telekom Video aufrufen
Pixel 4 im Hands on: Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro
Pixel 4 im Hands on
Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro

Nach zahlreichen Leaks hat Google das Pixel 4 und das Pixel 4 XL offiziell vorgestellt: Die Smartphones haben erstmals eine Dualkamera - ein Radar-Chip soll zudem die Bedienung verändern. Im Kurztest hinterlassen beide einen guten ersten Eindruck.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Live Captions Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein
  2. Google Fotos Pixel 4 kommt ohne unbegrenzten unkomprimierten Fotospeicher

iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

    •  /