Abo
  • Services:

WinaXe - Linux-Applikationen für Windows

X Server und SSH 2-Client für Microsoft Windows

LabF.com stellt mit WinaXe Plus 7.0 einen X Server und SSH 2-Client für Microsoft Windows vor. Die Software erlaubt es, von einem Windows-PC Applikationen auf einem entfernten Linux-Server zu verwenden.

Artikel veröffentlicht am ,

Das WinaXe-Plus-Paket umfasst dabei einen X Server sowie einen NFS Client und Server als auch einen integrierten SSH 2-Client für sichere Verbindungen. Dabei läuft WinaXe unter Windows 95, 98, NT, ME, 2000 oder XP. LabF.com bietet eine voll funktionstüchtige Test-Version an, eine Einzelplatzlizenz kostet 100,- US-Dollar.

Ähnliches erlaubt aber auch die Open-Source-Lösung Cygwin, eine UNIX-Umgebung für Windows in Kombination mit einem X Server wie Xfree86.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,90€ statt 179,90€
  2. 29,00€ inkl. Versand
  3. (-60%) 7,99€
  4. 369,00€ (Vergleichspreis ab 450,99€)

Freakzen-LX 28. Jun 2002

Hallo, und danke für den Link. Den TightVNC-Server kannte ich noch gar nicht, werde ihn...

uli42 28. Jun 2002

Man kann VNC sehr gut mit einem DSL-Anschluß verwenden, wenn man statt des normalen...

Acid6uru 28. Jun 2002

Das Problem ist, dass man vnc unter 100mbit nicht wirklich benutzen will. ssh -X ist da...

JI (Golem.de) 28. Jun 2002

Stimmt, aber VNC läßt sich auch durch einen sicheren Tunnel abwickeln. :-) http://www.uk...

Martin 28. Jun 2002

... wer sein Windows nur minimal mit Installationen belasten möchte (schließlich ist es...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Watch - Hands on

Samsung hat seine neue Smartwatch Galaxy Watch vorgestellt. Wir haben uns die Uhr vor der Präsentation angeschaut.

Samsung Galaxy Watch - Hands on Video aufrufen
Disenchantment angeschaut: Fantasy-Kurzweil vom Simpsons-Schöpfer
Disenchantment angeschaut
Fantasy-Kurzweil vom Simpsons-Schöpfer

Mit den Simpsons ist er selbst Kult geworden, und Nachfolger Futurama hat nicht nur Sci-Fi-Nerds mit einem Auge für verschlüsselte Gags im Bildhintergrund begeistert. Bei Netflix folgt nun Matt Groenings Cartoonserie Disenchantment, die uns trotz liebenswerter Hauptfiguren in Märchenkulissen allerdings nicht ganz zu verzaubern weiß.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Streaming Wachstum beim Pay-TV dank Netflix und Amazon
  2. Videostreaming Netflix soll am Fernseher übersichtlicher werden
  3. Quartalsbericht Netflix verfehlt eigene Prognosen um 1 Million Neukunden

IMHO: Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
IMHO
Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime

Es könnte alles so schön sein abseits vom klassischen Fernsehen. Netflix und Amazon Prime bieten modernes Encoding, 4K-Auflösung, HDR-Farben und -Lichter, flüssige Kamerafahrten wie im Kino - leider nur in der Theorie, denn sie bringen es nicht zum Kunden.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. IMHO Ein Lob für Twitter und Github
  2. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL
  3. Sicherheit Tag der unsinnigen Passwort-Ratschläge

Matebook X Pro im Test: Huaweis zweites Notebook ist klasse
Matebook X Pro im Test
Huaweis zweites Notebook ist klasse

Mit dem Matebook X Pro veröffentlicht Huawei sein zweites Ultrabook. Das schlanke Gerät überzeugt durch ein gutes Display, flotte Hardware samt dedizierter Grafikeinheit, clevere Kühlung und sinnvolle Anschlüsse. Nur die eigenwillig positionierte Webcam halten wir für fragwürdig.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Android Huawei stellt zwei neue Tablets mit 10-Zoll-Displays vor
  2. Smartphones Huawei will Ende 2019 Nummer 1 werden
  3. Handelskrieg Huawei-Chef kritisiert Rückständigkeit in den USA

    •  /