Abo
  • Services:

Neue Sony-Notebook-Serie mit mobilem AMD Athlon XP

Preise je nach Ausstattung zwischen 1.700 und 2.300 Euro

Mit dem Vaio PCG-FX705, dem PCG-FX702 und dem PCG-FX701 bringt Sony drei neue Modelle seiner Notebooks der FX-Serie auf den Markt. Bei allen drei Varianten sorgt ein AMD-Athlon-XP-Prozessor für die notwendige Rechnenpower: im High-End-Modell FX705 ein AMD-1500+-Mobile-Athlon-XP-Prozessor, die Modelle FX702 und FX701 sind je mit einem AMD-1400+-Mobile-Athlon-XP-Prozessor ausgestattet.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Vaio FX705 glänzt mit einem 15-Zoll-Display mit einer 1.400 x 1.050 SGXA+-Auflösung, die von einer ATI-3D-Rage-Mobility-1-Karte und 8 MB Video-SDRAM befeuert wird. Wer nicht ganz so tief in die Tasche greifen möchte, kann eventuell beim FX702 oder dem Einsteiger-Modell FX701 mit 1.024 x 768 XGA-Auflösung und 14,1-Zoll-Display schwach werden. Die Geräte verfügen über 256 MB RAM Arbeitsspeicher (erweiterbar auf 512 MB), einen 30-GB-Festplattenspeicher (20 GB bei FX702 und FX701) sowie ein kombiniertes DVD-ROM/CD-RW-Laufwerk (DVD-ROM-Laufwerk bei FX701). Die kleineren Geräte haben ein 14,1-Zoll-TFT-Farbdisplay mit 1.024 x 768 XGA-Auflösung. Alle Notebooks werden mit dem Betriebssystem Windows XP Home ausgeliefert und besitzen einen Ethernet-Anschluss für Netzwerkanbindung, ein integriertes 56k-Software-Modem, einen TV-Ausgang sowie eine Firewire-Schnittstelle.

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Bosch Gruppe, Leonberg

Wie alle Notebooks der Vaio-Familie sind auch die der neuen FX-Serie mit Bild- und Videobearbeitungs-Software ausgestattet. Das Video-Capture-Programm DVgate überträgt Bewegt- und Standbilder vom digitalen Camcorder via Firwire auf den Vaio und mit dem MovieShaker kann man eigene Filmsequenzen zusammenstellen. Für die Bearbeitung von Bildern stehen Vaio Digital Print und Photoshop Elements von Adobe zur Verfügung.

Alle Modelle der FX-Serie können mit einer optionalen Docking Station genutzt werden, die über serielle und parallele Schnittstellen, einen VGA-Monitoranschluss, 10 Base-T/100-Base-TX-Ethernet-Anschluss für Netzwerkanbindung, drei USB- und einen PS/2-Slot sowie einen Netzanschluss verfügt. Ein Zusatzakku, der anstelle des Diskettenlaufwerks eingesetzt werden kann, verlängert die Akkulaufzeit auf insgesamt über sieben Stunden.

Der Vaio Notebook PCG-FX701 kostet 1.700,- Euro, der Vaio Notebook PCG-FX702 ist für 1.900,- Euro zu haben und das Spitzenmodell PCG-FX705 wechselt für 2.300,- Euro den Eigentümer. Alle Modelle sollen ab sofort erhältlich sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 219,00€ im PCGH-Preisvergleich
  2. Für 150€ kaufen und 75€ sparen
  3. (heute u. a. Aerocool P7-C1 Pro 99,90€, Asus ROG-Notebook 949,00€, Logitech G903 Maus 104,90€)

Spiderman 27. Mai 2003

hab auch heftige Probleme damit. Beim abspielen von Filme stürtzt er manchmal einfach weg...

Aulbur 30. Apr 2003

Hab auch ein FX701 und extreme Probleme mit DIVX. Habe momentan den 5.0.3 Codec...

Aulbur 30. Apr 2003

Habe auch das FX-701. In Bezug auf die Akkuleistung muss ich sagen, dass das Gerät bei...

Ne0byt3 13. Feb 2003

Hi Leute, ich finde es ja echt mal schön, das ihr mit der Serie FX100 so zufrieden seit...

snn47 21. Okt 2002

Habe diese Seite gerade gestern gefunden Sony AMD Based Vaio Laptop Info, Win2K, WinXP...


Folgen Sie uns
       


3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Raytracing Demo von 3D Mark auf Nvidias neuer Geforce RTX 2080 Ti und der älteren Geforce GTX 1080 Ti abspielen lassen.

3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
Campusnetze
Das teure Versäumnis der Telekom

Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  2. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt
  3. Stadtnetzbetreiber 5G-Netz kann auch aus der Box kommen

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

    •  /