Abo
  • Services:

Microsoft nennt Termine für Office 11 und Tablet PC Edition

Windows XP Tablet PC Edition kommt am 7. November dieses Jahres

Auf der TECHXNY in New York gab Microsoft bekannt, dass Mitte kommenden Jahres mit einem neuen Office-Paket zu rechnen ist, das vorerst die Versionsnummer 11 trägt. Außerdem stellte Microsoft eine speziell für Tablet-PCs gedachte Windows-XP-Version vor: die Windows XP Tablet PC Edition.

Artikel veröffentlicht am ,

Microsofts kommendes Office-Paket firmiert derzeit unter der Versionsnummer 11 und soll dann verbesserte XML-Funktionen und ein überarbeitetes Outlook besitzen. Besonderes Augenmerk will der Hersteller auf bessere Funktionen zur Team-Arbeit und Kommunikation legen. Weitere Details verriet Microsoft noch nicht, sagte nur, dass das Produkt Mitte 2003 auf den Markt kommen soll.

Für den 7. November plant Microsoft die Fertigstellung der Windows XP Tablet PC Edition, womit Microsoft aggressiver in dem derzeit stark betäubten Markt der Tablet-PCs agieren will. Auf der TECHXNY wurden Prototypen von Fujitsu, Motion Computing und Toshiba gezeigt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. ab 99,98€
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Torsten 27. Jun 2002

Wieso nicht lauffähig? Bei meinem Nachbar habe ich eigenhändig Office97 auf XP...

HeNRieTTa 26. Jun 2002

Von meinen Mitarbeitern würde ich Flexibilität erwarten ansonsten sollen die daheim...

andre 26. Jun 2002

ein grund drfte das von Dir genannte "A bissel gewöhnunsbedürftig " sein. Auch wenn man...

HeNRieTTa 26. Jun 2002

OpenOffice (www.openoffice.org) ist die kostenlose M$ Office alternative schlechthin. A...

killerkarl 26. Jun 2002

Ich freue mich immer wieder über die Ausdrucksweise, die manche User in Foren aufweisen.


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1

In Teil 1 im Livestream zu Shadow of the Tomb Raider gibt es zahlreiche Grafik-Menüs, schöne Screenshots und Laras Start in die Apokalypse.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1 Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
Campusnetze
Das teure Versäumnis der Telekom

Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  2. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt
  3. Stadtnetzbetreiber 5G-Netz kann auch aus der Box kommen

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

    •  /