Abo
  • Services:
Anzeige

Claranet bietet ganzes Rack ohne Volumenbegrenzung

44 HE im Frankfurter Rechenzentrum für 1.999,- Euro im Monat

Der Internet Service Provider Claranet weitet seine Servicepalette im Hosting-Bereich mit dem Produkt "server hosting flat 1/1 Rack" aus. Der Rechenzentrumsbetreiber bietet bei Vertragsabschluss bis 31. Juli 2002 ein komplettes Rack (44 Höheneinheiten) ohne Volumen- und Transferbegrenzung für 1.999,- Euro im Monat zzgl. MwSt. an.

Anzeige

Die Server-Hardware steht dabei im Rechenzentrum in Frankfurt/Main und wird über einen 10-Mbit/s-Ethernet-Port über den Claranet-Backbone an das Internet angebunden. Die Bandbreite kann in beide Richtungen, also "Full Duplex", permanent ausgelastet werden. Für Transfervolumen entstehen keine weiteren Kosten.

Der Preis von 1.999,- Euro pro Monat gilt aber nur bei jährlicher Zahlunsgweise, monatlich liegen die Kosten bei 2.499,- Euro. In beiden Fällen kommt eine einmalige Einrichtungsgebühr von 999,- Euro hinzu.


eye home zur Startseite
JI (Golem.de) 26. Jun 2002

ist korrigiert. ...jens

alex 26. Jun 2002

stimmt, scheint ein druckfehler zu sein. auf der webseite steht auch "10 MBit/s FDx...

Kai 26. Jun 2002

Soso, Fast-Ethernet sind neuerdings 10 Mbit/s. Ist dann Standard-Ethernet bei euch 1...

Cycs 26. Jun 2002

*g* das würde mich auch mal interessieren ;)

lar 26. Jun 2002

"..über einen 10-Mbit/s-Fast-Ethernet- Port ..angebunden.." Dann teilen sich also (bei 1...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)
  3. Lufthansa Technik AG, Hamburg
  4. TKI Automotive GmbH, Ingolstadt, Gaimersheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 342,99€
  2. ab 436,30€
  3. 19,85€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       

  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Bei dem Preis...

    Subotai | 21:00

  2. Re: Dinge die die Smartphone-Welt nicht braucht

    Flasher | 20:59

  3. Re: vom Autoschrauber zum Softwarepfuscher

    ldlx | 20:57

  4. Das ist nur der Anfang

    McWiesel | 20:55

  5. Re: Wie man Gleichberechtigung zunichte macht

    /mecki78 | 20:55


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel