Claranet bietet ganzes Rack ohne Volumenbegrenzung

44 HE im Frankfurter Rechenzentrum für 1.999,- Euro im Monat

Der Internet Service Provider Claranet weitet seine Servicepalette im Hosting-Bereich mit dem Produkt "server hosting flat 1/1 Rack" aus. Der Rechenzentrumsbetreiber bietet bei Vertragsabschluss bis 31. Juli 2002 ein komplettes Rack (44 Höheneinheiten) ohne Volumen- und Transferbegrenzung für 1.999,- Euro im Monat zzgl. MwSt. an.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Server-Hardware steht dabei im Rechenzentrum in Frankfurt/Main und wird über einen 10-Mbit/s-Ethernet-Port über den Claranet-Backbone an das Internet angebunden. Die Bandbreite kann in beide Richtungen, also "Full Duplex", permanent ausgelastet werden. Für Transfervolumen entstehen keine weiteren Kosten.

Der Preis von 1.999,- Euro pro Monat gilt aber nur bei jährlicher Zahlunsgweise, monatlich liegen die Kosten bei 2.499,- Euro. In beiden Fällen kommt eine einmalige Einrichtungsgebühr von 999,- Euro hinzu.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


JI (Golem.de) 26. Jun 2002

ist korrigiert. ...jens

alex 26. Jun 2002

stimmt, scheint ein druckfehler zu sein. auf der webseite steht auch "10 MBit/s FDx...

Kai 26. Jun 2002

Soso, Fast-Ethernet sind neuerdings 10 Mbit/s. Ist dann Standard-Ethernet bei euch 1...

Cycs 26. Jun 2002

*g* das würde mich auch mal interessieren ;)

lar 26. Jun 2002

"..über einen 10-Mbit/s-Fast-Ethernet- Port ..angebunden.." Dann teilen sich also (bei 1...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Framework Laptop im Hardware-Test
Schrauber aller Länder, vereinigt euch!

Der modulare Framework Laptop ist ein wahrgewordener Basteltraum. Und unsere Begeisterung für das, was damit alles möglich ist, lässt sich nur schwer bändigen.
Ein Test von Oliver Nickel und Sebastian Grüner

Framework Laptop im Hardware-Test: Schrauber aller Länder, vereinigt euch!
Artikel
  1. Rohstoffe: Lithiumkarbonat für über 50 Euro/kg gefährdet Akkupreise
    Rohstoffe
    Lithiumkarbonat für über 50 Euro/kg gefährdet Akkupreise

    Die Lithiumknappheit treibt Kosten für Akkuhersteller in die Höhe und lässt Alternativen attraktiver werden.
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  2. 5.000 Dollar Belohnung: Elon Musk wollte Twitter-Konto von 19-Jährigem stilllegen
    5.000 Dollar Belohnung
    Elon Musk wollte Twitter-Konto von 19-Jährigem stilllegen

    Tesla-Chef Elon Musk bot einem US-Teenager jüngst angeblich 5.000 US-Dollar, damit der seinen auf Twitter betriebenen Flight-Tracker einstellt.

  3. Wochenrückblick: Zu viele Zertifikate
    Wochenrückblick
    Zu viele Zertifikate

    Golem.de-Wochenrückblick Zu viele Impfzertifikate und zu lange Kündigungsfristen: die Woche im Video.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Alternate (u.a. HP Omen 25i 165 Hz 184,90€) • MindStar (u.a. Patriot Viper VPN100 1 TB 99€) • HyperX Streamer Starter Set 67€ • WD BLACK P10 Game Drive 5 TB 111€ • Trust GXT 38 35,99€ • RTX 3080 12GB 1.499€ • PS5 Digital mit o2-Vertrag bestellbar • Prime-Filme für je 0,99€ leihen [Werbung]
    •  /