Abo
  • Services:

Pinnacle kündigt Videoeditierlösung Studio 8 an

Digitale Videobearbeitung mit Ausgabe auf DVD/VCD/SVCD oder auf Band

Pinnacle hat mit dem Pinnacle Studio Version 8 eine neue Edition der Videoeditierlösung vorgestellt, die sich vornehmlich an private Endanwender richtet. Die Software integriert Ausgabeoptionen für DVD/VCD und SVCD sowie eine Echtzeit-Umwandlung zwischen DV und MPEG2.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Software will das Videoeditieren und die Medienproduktion unter einer Oberfläche integrieren und die Arbeitsschritte zusammenführen, so Pinnacle. Die Vollversion von Studio 8 soll animierte DVD-Menüs erstellen können, die mit Musik unterlegt werden können und bewegte Videos im Hintergrund und den Menüs erlauben.

Studio 8 soll ab August 2002 für rund 100 US-Dollar auf den Markt kommen. Gebündelt mit einer Firewire-Karte oder einem analogen Capture-Board soll das Paket 129,- US-Dollar kosten. Das Studio Delux 8 Paket umfasst Firewire- und Analogvideokarte und soll 299,- US-Dollar kosten. Studio-7-Besitzer können ihre Software auf Studio 8 upgraden, der Preis steht noch nicht fest. Europäische Verfügbarkeiten und Preise fehlen bislang ebenso.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 83,90€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Roger 16. Aug 2002

MAGIX video deLuxe 2.0 PLUS ist eine schöne Alternative! Hat zwar ein Paar...

prro 04. Aug 2002

welche programme kann man einsetzen um eine svcd zu erstelllen ?

Consulting 26. Jun 2002

Der bessere Deal dürfte sein, Studio 7 zu erwerben (leichte Bedienbarkeit!) und zur...


Folgen Sie uns
       


Youtube Music - angeschaut

Wir haben uns das neue Youtube Music angeschaut. Davon gibt es eine kostenlose Version mit Werbeeinblendungen und zwei Abomodelle. Youtube Music Premium ist quasi der Nachfolger von Googles Play Musik. Das Monatsabo für Youtube Music Premium kostet 9,99 Euro.

Youtube Music - angeschaut Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

    •  /