Abo
  • Services:
Anzeige

Pinnacle kündigt Videoeditierlösung Studio 8 an

Digitale Videobearbeitung mit Ausgabe auf DVD/VCD/SVCD oder auf Band

Pinnacle hat mit dem Pinnacle Studio Version 8 eine neue Edition der Videoeditierlösung vorgestellt, die sich vornehmlich an private Endanwender richtet. Die Software integriert Ausgabeoptionen für DVD/VCD und SVCD sowie eine Echtzeit-Umwandlung zwischen DV und MPEG2.

Anzeige

Die Software will das Videoeditieren und die Medienproduktion unter einer Oberfläche integrieren und die Arbeitsschritte zusammenführen, so Pinnacle. Die Vollversion von Studio 8 soll animierte DVD-Menüs erstellen können, die mit Musik unterlegt werden können und bewegte Videos im Hintergrund und den Menüs erlauben.

Studio 8 soll ab August 2002 für rund 100 US-Dollar auf den Markt kommen. Gebündelt mit einer Firewire-Karte oder einem analogen Capture-Board soll das Paket 129,- US-Dollar kosten. Das Studio Delux 8 Paket umfasst Firewire- und Analogvideokarte und soll 299,- US-Dollar kosten. Studio-7-Besitzer können ihre Software auf Studio 8 upgraden, der Preis steht noch nicht fest. Europäische Verfügbarkeiten und Preise fehlen bislang ebenso.


eye home zur Startseite
Roger 16. Aug 2002

MAGIX video deLuxe 2.0 PLUS ist eine schöne Alternative! Hat zwar ein Paar...

prro 04. Aug 2002

welche programme kann man einsetzen um eine svcd zu erstelllen ?

Consulting 26. Jun 2002

Der bessere Deal dürfte sein, Studio 7 zu erwerben (leichte Bedienbarkeit!) und zur...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. FANUC Deutschland GmbH, Neuhausen auf den Fildern
  3. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  4. Landratsamt Starnberg, Starnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

  1. Re: Funktioniert nicht

    Kakiss | 21:48

  2. Re: 1050 und dann noch langsamer?

    madejackson | 21:42

  3. Re: schön die datenblätter zitiert

    logged_in | 21:37

  4. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    Tigtor | 21:31

  5. Re: Authenticator app für gmail 2fa ist nutzlos

    logged_in | 21:26


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel