• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft-Spiele für den Game Boy Advance

THQ wird Microsoft-Titel in Lizenz für Nintendos Spiele-Handheld umsetzen

Bekannte Microsoft-Spiele für PC und die Spielekonsole Xbox sollen in Zukunft auch für den Nintendo Game Boy Advance erhältlich sein. Verantwortlich für die Umsetzung und weltweite Vermarktung soll über mehrere Jahre exklusiv THQ sein.

Artikel veröffentlicht am ,

"Wir sind stets auf der Suche nach Expansionsmöglichkeiten bei der Vermarktung unserer Spiele. Handheld-Plattformen bieten uns dabei eine große Chance, um weltweit eine neue Zielgruppe zu erreichen", so Ed Ventura, Director of PC Business Development bei Microsoft Game Studios. "Durch die Zusammenarbeit mit THQ fügen wir den Game Boy Advance dem Plattformmix unserer Titel hinzu und geben den Endverbrauchern so eine weitere Gelegenheit, unsere ausgezeichneten Produkte und Lizenzen kennen zu lernen."

Zu den ersten Titeln der Microsoft Game Studios, die THQ für den Game Boy Advance anbieten will, zählen "Oddworld: Munch's Oddysee" und "Monster Truck Madness 2.0". THQ und Microsoft Game Studios wollen später weitere Lizenzen benennen, die für den Game Boy Advance entwickelt werden sollen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...
  2. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)

ke55 18. Dez 2004

wo bekommt man das Gamboy Spiel Mario Luigi Superstar Saga unter 40 Euro.

Hasim congar 14. Jul 2002

Hallo! ist die spiele gut und was kostet??

TheCreeper 27. Jun 2002

Ich hoff auch mal stark, dass Spiele wie HALO für den GBA heraus kommen werden...

ich 25. Jun 2002

oh nein! bitte nicht hier auch noch...

CK (Golem.de) 25. Jun 2002

Sowas in der Art hab ich mir auch gedacht: "Kommt Halo nun auf den GBA, bevor es für...


Folgen Sie uns
       


Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test

Die neue Pocket Cinema Camera 6k von Blackmagicdesign hat nur wenig mit DSLR-Kameras gemein. Die Kamera liefert Highend-Qualität, erfordert aber entsprechendes Profiwissen - und wir vermissen einige Funktionen.

Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test Video aufrufen
Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

Neuer Streamingdienst von Disney: Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien
Neuer Streamingdienst von Disney
Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien

Das Hollywoodstudio Disney ist in den Markt für Videostreamingabos eingestiegen. In den USA hat es beim Start von Disney+ technische Probleme gegeben. Mit Blick auf inhaltliche Vielfalt kann der Dienst weder mit Netflix noch mit Amazon Prime Video mithalten.
Von Ingo Pakalski

  1. Videostreaming im Abo Disney+ hat 10 Millionen Abonnenten
  2. Disney+ Disney bringt seinen Streaming-Dienst auf Fire-TV-Geräte
  3. Streaming Disney+ startet am 31. März 2020 in Deutschland

    •  /