Transmeta: Gericom plant Crusoe-Notebook

Gericom Notebook A2 ab drittem Quartal 2002 erhältlich

Der bisher eher durch wenig stromsparende, aber billige Notebooks mit Desktop-Prozessoren aufgefallene österreichische Hersteller Gericom zählt jetzt auch zu Transmetas Kunden. Wie der Prozessorhersteller ankündigte, soll ein mit "Gericom A2" getauftes Notebook mit einem 800-MHz-Crusoe-TM5800-Prozessor im Laufe des dritten Quartals 2002 auf den Markt kommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Gericom A2 soll über die üblichen Vertriebswege in Europa angeboten werden. Im etwa 2,5 cm hohen und 1,6 kg wiegenden Aluminiumgehäuse stecken ein 12,1-Zoll-XGA-LCD (1024 x 768 Bildpunkte), bis zu 256 MByte SDRAM und eine 40-GByte-Festplatte. Ein externes, per USB anzuschließendes DVD/CD-RW-Kombilaufwerk wird optional angeboten. Weitere Details und Preise wurden noch nicht bekannt gegeben.

Gericom A2 Notebook
Gericom A2 Notebook

Transmeta zeigt sich zufrieden, in Gericom einen erfolgreichen europäischen Hersteller als Kunden gewonnen zu haben. Die Partnerschaft kommt nicht ganz überraschend: Bereits auf der CeBIT hatte Frank J. Priscaro, Director of Brand Development bei Transmeta, gegenüber Golem.de erklärt, dass man sich künftig stärker um europäische OEM-Hersteller und insbesondere auch Gericom bemühen wolle.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


bo h. 04. Jul 2002

Nach den Preisen in Tschechien koennte es ziemlich billig sein - A2 in der...

DEADMAN 26. Jun 2002

Tja, der Kern eines Rechners ist nun mal der Proz und nicht das LCD!

-MM- 26. Jun 2002

mich wundert das keine Super-Stromspar-LCDs angepriesen werden sondern immer nur CPUs....

hiTCH-HiKER 26. Jun 2002

Wird mal Zeit das ein Schlepptop länger als 10 Minuten Laufzeit auf die Reihe bekommt...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Framework Laptop im Hardware-Test
Schrauber aller Länder, vereinigt euch!

Der modulare Framework Laptop ist ein wahrgewordener Basteltraum. Und unsere Begeisterung für das, was damit alles möglich ist, lässt sich nur schwer bändigen.
Ein Test von Oliver Nickel und Sebastian Grüner

Framework Laptop im Hardware-Test: Schrauber aller Länder, vereinigt euch!
Artikel
  1. FTTH: Liberty Network startet noch mal in Deutschland
    FTTH
    Liberty Network startet noch mal in Deutschland

    Das erste FTTH-Projekt ist gescheitert. Jetzt wandert Liberty von Brandenburg nach Bayern an den Starnberger See.

  2. 5.000 Dollar Belohnung: Elon Musk wollte Twitter-Konto von 19-Jährigem stilllegen
    5.000 Dollar Belohnung
    Elon Musk wollte Twitter-Konto von 19-Jährigem stilllegen

    Tesla-Chef Elon Musk bot einem US-Teenager jüngst angeblich 5.000 US-Dollar, damit der seinen auf Twitter betriebenen Flight-Tracker einstellt.

  3. Let's Encrypt: Was Admins heute tun müssen
    Let's Encrypt
    Was Admins heute tun müssen

    Heute um 17 Uhr werden bei Let's Encrypt Zertifikate zurückgezogen. Wir beschreiben, wie Admins prüfen können, ob sie betroffen sind.
    Eine Anleitung von Hanno Böck

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3080 12GB 1.499€ • iPhone 13 Pro 512GB 1.349€ • DXRacer Gaming-Stuhl 159€ • LG OLED 55 Zoll 1.149€ • PS5 Digital mit o2-Vertrag bestellbar • Prime-Filme für je 0,99€ leihen • One Plus Nord 2 335€ • Intel i7 3,6Ghz 399€ • Alternate: u.a. Sennheiser Gaming-Headset 169,90€ [Werbung]
    •  /