Abo
  • Services:

HP mit neuen portablen iPAQ-MP-Projektoren

MP1200 und MP3800 für mobile Präsentationen

HP hat zwei neue DLP-Modelle der kleinen Projektorenfamilie iPAQ MP, die von Compaq entwickelt worden ist, ins Programm genommen. Der MP1200 und der MP3800 sind sehr leicht und dennoch lichtstark.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Compaq iPAQ MP3800 wiegt rund 1,75 Kilogramm und wirft ein Bild mit einer Helligkeit von 1300 ANSI-Lumen an die Wand. Das Gerät arbeitet mit der Bildeinstellung AutoSynch, die automatische Justierungen an dem ausgegebenen Bild vornimmt. Darüber hinaus gibt es eine Fernbedienung, mit der wichtige Einstellungen vorgenommen werden können. Der iPAQ MP3800 ist für 3.500,- US-Dollar erhältlich.

Der kleinere Bruder Compaq iPAQ MP1200 arbeitet mit einer XGA-Auflösung und weist eine Helligkeit von 1000 ANSI-Lumen auf. Der Projektor verfügt über ein Zoomobjektiv und kann ebenfalls über eine Fernbedienung eingestellt werden. Das Gerät hat neben einem VGA- auch einen DVI-Eingang und kann neben Computersignalen auch HDTV-Signale abspielen. Mit einer optional erhältlichen Kinoerweiterung kann man zudem DVDs ansehen. Das Gerät kostet 2.299,- US-Dollar.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-79%) 5,99€
  2. 19,99€
  3. (-76%) 11,99€
  4. (-81%) 5,69€

Folgen Sie uns
       


Oneplus 6 - angesehen

Oneplus hat sein neues Smartphone Oneplus 6 veröffentlicht. Das Gerät hat ein Display mit Einbuchtung, Qualcomms schnellen Snapdragon-845-SoC und eine Dualkamera auf der Rückseite.

Oneplus 6 - angesehen Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
    Noctua NF-A12x25 im Test
    Spaltlos lautlos

    Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
    2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
    3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

    Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
    Indiegames-Rundschau
    Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
    2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
    3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

      •  /