• IT-Karriere:
  • Services:

Freier Multimedia-Codec auf Basis von VP3 und Ogg Vorbis

On2 und Xiph.org wollen mit Theora MPEG4-Alternative schaffen

Die Xiph.org Foundation und On2 Technologies haben vereinbart, gemeinsam ein freies Open-Source-Multimedia-Paket zu entwickeln, das Server, Player und Personal Video Recorder umfasst. On2 steuert dazu seinen Video-Codex VP3 bei, während Xiph.org, das unter anderem den Open-Source-Codec Ogg Vorbis entwickelte, seine Erfahrungen in der Entwicklung von Open-Source-Codecs einfließen lassen soll.

Artikel veröffentlicht am ,

So will man gemeinsam mit "Theora" eine Multimedia-Lösung schaffen, die den Video-Codec VP3 mit dem Audio-Codex Ogg Vorbis verbindet und auch Truecast 5 und VPVision PVR von On2 einschließt. Während Ogg Vorbis aber vollkommen frei von Patenten ist und Xiph.org es Unternehmen erlaubt, Ogg Vorbis in eigene Applikationen und Geräte zu integrieren, hält On2 einige Patente an VP3. Diesen habe man aber den Zahn gezogen, so Xiphs CEO Emmett Plant. Damit sei es für jeden möglich, VP3 frei zu nutzen.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Darmstadt
  2. W3L AG, Dortmund

In den kommenden Monaten soll bereits eine Alpha-Version von Theora erscheinen und auch Vorbis 1.0 soll dann verfügbar sein. Fertig sein soll Theora in etwa einem Jahr.

Zudem soll die für Theora notwendige Entwicklung am Ogg-Framework auch dem Tarkin-Projekt zugute kommen. Der Wavelet-basierte Video Codec soll später VP3 ablösen.

On2, die immer öffentlich vor einer Monopolisierung durch MPEG4 warnen, versuchen die eigene Wettbewerbsposition gegenüber MPEG4 zu stärken. Schließlich wäre mit einem Erfolg von MPEG4 die Geschäftsgrundlage von On2, die Video-Codecs für verschiedene Bereiche anbieten, bedroht. Mit der VP3 versucht man daher, eine freie Alternative zu MPEG4 zu etablieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 44,99€ (Bestpreis)
  2. (u. a. The Surge 2 für 42,99€, Trackmania 2: Stadium für 5,99€, Fallout: New Vegas Ultimate...
  3. (aktuell u. a. Netgear Pro Safe JGS524Ev2 Switch für 103,90€, Hasbro Nerf N-Strike für 36...
  4. (u. a. Samsung RU7419 (43 Zoll) für 329€, Samsung RU7409 (50 Zoll) für 449€, Samsung RU8009...

JoeDante 24. Jun 2002

Was soll bitte das "Neutralisieren" eines Patentes sein? Entweder sie habe ein Patent...

KAMiKAZOW 24. Jun 2002

Laut http://slashdot.org/articles/02/06/24/0041248.shtml?tid=162 wurden die Patente...

KAMiKAZOW 24. Jun 2002

https://www.golem.de/0204/19287.html Ansonsten kenne ich da nichts.

JoeDante 24. Jun 2002

Mich würde mal interessieren, wie man einem Patent den Zahn zieht?? Entweder es ist ein...


Folgen Sie uns
       


Minikonsolen im Vergleich - Golem retro

Retro-Faktor, Steuerung, Emulationsqualität: Wir haben sieben Minikonsolen miteinander verglichen.

Minikonsolen im Vergleich - Golem retro Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Videostreaming: Was an Prime Video und Netflix nervt
Videostreaming
Was an Prime Video und Netflix nervt

Eine ständig anders sortierte Watchlist, ein automatisch startender Stream oder fehlende Markierungen für Aboinhalte: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die den Spaß am Streaming vermiesen - eine Hassliste.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. WhatsOnFlix Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte
  2. Netflix Staffel-2-Trailer zeigt Cyberpunk-Welt von Altered Carbon
  3. Videostreaming Netflix musste Night of the Living Dead entfernen

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

    •  /