• IT-Karriere:
  • Services:

Neue Vertriebswege: PlayStation 2 bald im T-Punkt

Spielekonsole geht im Herbst in Deutschland online

Wer in naher Zukunft in einen der Telekom-Shops ("T-Punkt") geht, wird dort zwischen Telefonen, ISDN-Anlagen, DSL-Routern und Warteschlangen mitunter auch Sonys Spielekonsole PlayStation 2 finden. Sony Computer Entertainment will mit diesem neuen Vertriebsweg speziell diejenigen ansprechen, die sich für das Internet und eines der T-Online-Zugangsangebote entscheiden - in Vorbereitung auf den für Herbst geplanten Start der PlayStation-2-Online-Strategie.

Artikel veröffentlicht am ,

Die PlayStation 2 soll es anfangs nur in ausgewählten T-Punkt-Filialen zu kaufen geben. Man will sich zunächst auf die wichtigsten und zentralsten T-Punkte konzentrieren, später aber die Distribution bis zur Flächendeckung weiter ausbauen. "Wir freuen uns sehr über die künftige Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom. In diesem neuen Vertriebskanal, der unseren zukünftigen Online-Auftritt ideal ergänzt, sehen wir gute Abverkaufschancen", so Manfred Gerdes, Geschäftsführer von Sony Computer Entertainment Deutschland.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm

Ab Herbst soll die PlayStation 2 laut Sony mittels optional erhältlicher Festplatte und Breitbandadapter inkl. Modem onlinefähig gemacht werden können. "Unsere Online-Strategie ist stark mit der Vernetzungstechnologie verbunden. Denn durch die Verfügbarkeit von höheren Datentransfers über die Netze kann mehr Content schneller von A nach B geschickt werden", so Gerdes. Sony Computer Entertainment werde noch in diesem Jahr mit Online Gaming starten, heißt es weiter.

Auf der Electronic Entertainment Exposition (E3) in Los Angeles im Mai wurden bereits zehn Onlinespiele für die Spielekonsole gezeigt. Über die nächsten Jahre will das Unternehmen dem Konsumenten über einen PlayStation Channel dann immer mehr Entertainmentsoftware wie Videogames, aber auch Musik und Video zur Verfügung stellen.

Sony Computer Entertainment gab auf Nachfrage gegenüber Golem.de an, dass die PlayStation 2 Anfang oder spätestens Mitte Juli in den ersten T-Punkten erhältlich sein soll. T-Online sei zwar - was nicht sonderlich überrascht - der bevorzugte Partner für den Online-Start im Herbst, aber man werde mit der Spielekonsole auch über andere (Breitband-)Provider ins Netz kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 76,90€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Total War Promo: Warhammer 2 für 16,99€, Three Kingdoms für 37,99€, Attila für 11...
  3. 72,90€ (Bestpreis!)
  4. (aktuell u. a. NZXT gläsernes Tower-Gehäuse für 99,90€, Lenovo Thinkpad T440, generalüberholt...

Helmut Herbstritt 26. Jan 2005

Hallo zusammen, kann mir jemand weitere Vertriebswege von sony playstation nennen...

Bonee 08. Jul 2002

Ihr seid auch scheiße... :)

Florian 24. Jun 2002

Da wundert mich eher, dass in den T-Punkten in Zukunft die PS und nicht die X-Box...

MaRcOz 24. Jun 2002

Ohhhhh, ein Computerprofi... Ein echter Nerd, das es die noch gibt. Für meinen Teil (als...

hiTCH-HiKER 24. Jun 2002

Will ich gar nicht bestreiten das es grundsätzlich bei allen Telekommunikationsanbietern...


Folgen Sie uns
       


Digitale Assistenten singen Weihnachtslieder (ohne Signalworte)

Wir haben Siri, den Google Assistant und Alexa aufgefordert, uns zu Weihnachten etwas vorzusingen.

Digitale Assistenten singen Weihnachtslieder (ohne Signalworte) Video aufrufen
Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

Grünheide: Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich
Grünheide
Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich

Es gibt gute Gründe, die Elektromobilität nicht nur unkritisch zu bejubeln. Einige Umweltverbände und Klimaaktivisten machen im Fall der Tesla-Fabrik in Grünheide dabei aber keine besonders gute Figur.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Gigafactory Berlin Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt
  2. Grünheide Tesla darf Wald weiter roden
  3. Gigafactory Grüne kritisieren Grüne Liga wegen Baumfällstopp für Tesla

Videostreaming: Was an Prime Video und Netflix nervt
Videostreaming
Was an Prime Video und Netflix nervt

Eine ständig anders sortierte Watchlist, ein automatisch startender Stream oder fehlende Markierungen für Aboinhalte: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die den Spaß am Streaming vermiesen - eine Hassliste.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. Dispatch Open-Source-Krisenmanagement à la Netflix
  2. Videostreaming Netflix integriert Top-10-Listen für Filme und TV-Serien
  3. WhatsOnFlix Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte

    •  /