Abo
  • Services:
Anzeige

DIRC - Revolutionäres Kommunikationssystem kommt voran

Testnetz in Ratingen, weitere Stadtnetze in Deutschland sollen folgen

Die Ratinger DIRC Technologie AG hat jetzt mit den US-Unternehmen Solectron und Milpitas einen Letter of Intent unterzeichnet. Gemeinsam will man eine technische Plattform für die von DIRC entwickelte Digital Inter Relay Communication (DIRC) entwickeln, mit der das Ratinger Unternehmen Stadtnetze revolutionieren will.

Anzeige

Bei der von der DIRC AG entwickelten Technologie werden mit einzelnen Netzwerk-Modems "vermaschte Ad-hoc-Netze" gebildet, bei denen der Endteilnehmer und sein Anschluss die einzige Infrastruktur bilden. Jeder Endteilnehmer erhält dabei eine DIRC-Station und einen Funkmodem-Anschluss, der sich selbsttätig mit gleichartigen in der Nachbarschaft befindlichen DIRC-Stationen zu einem Netz zusammenschaltet.

DIRC-Netze basieren auf einer neuartigen "Bit-Transporttechnik", der S3-Technik (Symbol Stream Switching), die laut Hersteller die Vorteile verschiedener Switching-Techniken miteinander verbindet. Dadurch sollen gleichzeitig und ohne Verzögerung Telephonie, Datentransfer, Fax, Internet und Bild-/Videoübertragung von jeder DIRC-Station zu jeder anderen für eine geringe feste Monatsgebühr möglich werden.

Erstmals konnte ein funktionierendes DIRC-Netz auf der CeBIT 2000 in Hannover gezeigt werden. Mittlerweile hat man in Ratingen ein Testnetz in Betrieb. Der Ausbau weiterer Stadtnetze in Deutschland soll folgen, den Massenmarkt will DIRC Ende 2002 angehen.


eye home zur Startseite
Meier2 21. Jun 2002

Es könnte auch "ehrenamtliche" Service-Provider geben. Wie beim Internet könnten auch...

Klaus Wuehlberg 20. Jun 2002

Solange die Geräte nicht verschenkt werden - was wohl für den Hersteller keinen Sinn...

Franz 20. Jun 2002

Naja das mit der Flächendeckung ist recht simpel zu lösen. Die Pioniere in einem Gebiet...

Der Ketzer 20. Jun 2002

Das System trägt sich doch nur, wenn entsprechend viele Modems verkauft wurden. Und was...

Der Ketzer 20. Jun 2002

Genau das ist das Problem. Die Flächendeckung! Bis das System sich wirklich trägt müssen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), München
  2. Autobahndirektion Südbayern, München
  3. BRVZ Bau- Rechen- und Verwaltungszentrum GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  3. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Alexa und Co.

    Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern

  2. Apple TV

    Deutsche TV-App startet mit nur vier Anbietern

  3. King's Field 1 (1994)

    Die Saat für Dark Souls

  4. Anheuser Busch

    US-Brauerei bestellt 40 Tesla-Trucks vor

  5. Apple

    Jony Ive übernimmt wieder Apples Produktdesign

  6. Elon Musk

    Tesla will eigene KI-Chips bauen

  7. Die Woche im Video

    Lauscher auf!

  8. Entlassungen

    Kaufland beendet Online-Lieferservice für Lebensmittel

  9. DigiNetz-Gesetz

    Unitymedia überbaut keine Glasfaser in Fördergebieten

  10. Telekom

    Mobilfunk an neuer ICE-Strecke München-Berlin ausgebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
Blade Runner (1997)
Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  1. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  2. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern
  3. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto

Thinkpad X1 Yoga v2 im Test: LCD gegen OLED
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test
LCD gegen OLED

  1. Re: Warum IoT pöse ist (Kritische Masse)

    Schläfer | 05:08

  2. Re: Netzabdeckung ist ein schlechter Witz

    Umaru | 03:51

  3. Re: nvidias letzte große teure gpu

    ustas04 | 02:52

  4. Kingdom Come Deliverance feine Sache

    balanceistische | 02:07

  5. Re: Vorbereitung für Völkermord

    Patman | 01:32


  1. 10:59

  2. 09:41

  3. 08:00

  4. 15:44

  5. 14:05

  6. 13:09

  7. 09:03

  8. 19:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel