• IT-Karriere:
  • Services:

Ausbildung zum Spieledesigner: Games Academy startet Kurse

Vom Konsumenten zum Produzenten

Die Games Academy bietet ab Oktober 2002 mit einem neuen Jahreskurs Interessenten eine Chance für einen beruflichen Einstieg in die Welt der Computerspiele. Hiermit will die Berliner Akademie ihre in den letzten Jahren gewonnenen Erfahrungen und internationale Standards in einem neuen Studienmodell umsetzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit inzwischen sechs gestarteten Kursen ist die Games Academy nach eigenen Angaben deutschlandweit die einzige Einrichtung mit einem regelmäßigen Qualifizierungsangebot in diesem Marktsegment. Das neue Kursmodell entstand auf Grund der Erfahrung der Vorkurse. Das in vier Quartalssemester aufgeteilte Angebot umfasst eine Vielzahl von theoretischen und praktischen Aspekten des Game Design - auch die Kenntnisse in Mathematik und Physik sollen aufgefrischt werden.

Stellenmarkt
  1. ifp ? Personalberatung Managementdiagnostik, Rheinland
  2. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main

Thomas Dlugaiczyk, Inhaber und Gründer der Games Academy dazu: "Insbesondere unser Besuch auf der internationalen Game Developer Conference im März 2002 in den USA hat uns viele Impulse gegeben. Es wird ein breites Spektrum an Wissen über die Produktion und Gestaltung interaktiver Unterhaltungsmedien angeboten. Wir richten uns mit diesem Modell ganz bewusst an internationalen Standards aus. Wichtiger Aspekt des zwölfmonatigen Kurses sind die Chancen von selbstständiger Tätigkeit in diesem Markt."

Die Games Academy wurde 1999 in Berlin gegründet und hat sich auf Ausbildung und Kommunikation zum Thema der elektronischen Unterhaltungsmedien spezialisiert. Mit Ausbildung, Kommunikation und Fachveranstaltungen soll die Produktion von Computer- und Videospielen in Deutschland gefördert werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 549€ + 6,99€ Versand
  2. 229,99€ + Versand (Vergleichspreis ca. 300€)
  3. 399€ (Vergleichspreis 419€)
  4. (u. a. be quiet! SILENT BASE 802 White für 129,90€ + 6,99€ Versand)

cagatay kastelli 23. Jan 2005

Guten Tag, ich möchte eine Ausbildung zum Spieledesigner machen.Was gibt es für...


Folgen Sie uns
       


Satelliteninternet Starlink ausprobiert

Trotz der schwankenden Datenrate konnten wir das Netz aus dem All problemlos für Arbeit und Freizeit nutzen.

Satelliteninternet Starlink ausprobiert Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /