Abo
  • Services:

ZVEI erwartet Erholung im Halbleitermarkt

Book-to-Bill-Ratio seit vier Monaten über 1,00

Nach Aussage des ZVEI lag der Umsatz für Halbleiter in Deutschland im Mai bei etwas nachlassendem Auftragseingang erstmals nach vier Monaten Verbesserung wieder leicht unter dem Vormonat, dabei im Vergleich zum Vergleichsmonat des Vorjahres um minus 25 Prozent niedriger, nach jeweils minus 29 Prozent im April und minus 35 Prozent im März.

Artikel veröffentlicht am ,

Kumuliert lag das Wachstum in Deutschland in den ersten fünf Monaten 2002 um -30 Prozent unter dem gleichen Zeitraum im Vorjahr.

Stellenmarkt
  1. BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co. KG, Berlin
  2. VMT GmbH, Bruchsal

Die Book-to-Bill-Ratio, ein Indikator für den mittelfristigen Trendverlauf, lag im Mai mit 1,08 wieder etwas unter dem Vormonat - jedoch weiter über 1,00 - und führte den im Februar begonnenen positiven Trend grundsätzlich fort. Das Book-to-Bill-Ratio gibt dabei das Verhältnis von Auftragseingang zum Umsatz an.

Die schwungvoll begonnene Erholung der letzten Monate zeige damit jetzt wieder leichte Schwächeerscheinungen, so der ZVEI. Das nunmehr bereits seit vier Monaten über 1,00 liegende Book-to-Bill-Ratio stützt aber die Hoffnung einer weiteren Erholung. "Auch die Indikatoren der Marktentwicklung haben sich nunmehr alle gedreht, so dass im dritten Quartal mit einem positiven Wachstum der Monatswerte zu rechnen ist", so der Verband. Trotzdem werde das Gesamtjahr den Vorjahreswert auf Grund des niedrigen ersten Halbjahres mit voraussichtlich etwa minus 11 Prozent deutlich verfehlen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 704,99€ inkl. Versand (Vergleichspreis 748,88€)
  2. 49,99€/59,99€
  3. für 849€ (Einzelpreis der Grafikkarte im Vergleich teurer als das Bundle)

Folgen Sie uns
       


Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live

Lara Croft steht kurz vor ihrer Metamorphose, Dragon Quest 11 und Final Fantasy 14 erblühen in Europa und zwei ganz neue Spieleserien hat Square Enix auch noch vorgestellt. Wie fanden wir das?

Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
Elektroautos
Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
  2. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos
  3. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

    •  /