Abo
  • Services:
Anzeige

ZVEI erwartet Erholung im Halbleitermarkt

Book-to-Bill-Ratio seit vier Monaten über 1,00

Nach Aussage des ZVEI lag der Umsatz für Halbleiter in Deutschland im Mai bei etwas nachlassendem Auftragseingang erstmals nach vier Monaten Verbesserung wieder leicht unter dem Vormonat, dabei im Vergleich zum Vergleichsmonat des Vorjahres um minus 25 Prozent niedriger, nach jeweils minus 29 Prozent im April und minus 35 Prozent im März.

Anzeige

Kumuliert lag das Wachstum in Deutschland in den ersten fünf Monaten 2002 um -30 Prozent unter dem gleichen Zeitraum im Vorjahr.

Die Book-to-Bill-Ratio, ein Indikator für den mittelfristigen Trendverlauf, lag im Mai mit 1,08 wieder etwas unter dem Vormonat - jedoch weiter über 1,00 - und führte den im Februar begonnenen positiven Trend grundsätzlich fort. Das Book-to-Bill-Ratio gibt dabei das Verhältnis von Auftragseingang zum Umsatz an.

Die schwungvoll begonnene Erholung der letzten Monate zeige damit jetzt wieder leichte Schwächeerscheinungen, so der ZVEI. Das nunmehr bereits seit vier Monaten über 1,00 liegende Book-to-Bill-Ratio stützt aber die Hoffnung einer weiteren Erholung. "Auch die Indikatoren der Marktentwicklung haben sich nunmehr alle gedreht, so dass im dritten Quartal mit einem positiven Wachstum der Monatswerte zu rechnen ist", so der Verband. Trotzdem werde das Gesamtjahr den Vorjahreswert auf Grund des niedrigen ersten Halbjahres mit voraussichtlich etwa minus 11 Prozent deutlich verfehlen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Augsburg
  2. BWI GmbH, München, Bonn
  3. über Hays AG, Nord-Bayern
  4. implexis GmbH, verschiedene Standorte


Anzeige
Top-Angebote
  1. 829€ (Vergleichspreis 999€)
  2. 59,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 84,53€)
  3. 109,99€

Folgen Sie uns
       

  1. P Smart

    Huawei stellt Dual-Kamera-Smartphone für 260 Euro vor

  2. Fortnite

    574 Milliarden Schüsse und 40 Millionen Spieler

  3. Ericsson

    Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt

  4. Sieben Touchscreens

    Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten

  5. Intellimouse Classic

    Microsofts beliebte Maus kehrt zurück

  6. Investition verdoppelt

    Ford steckt elf Milliarden US-Dollar in Elektroautos

  7. FTTC

    Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom

  8. Win 2

    GPD stellt neues Windows-10-Handheld vor

  9. Smartphone

    Kreditkartenbetrug bei Oneplus-Kunden

  10. Verwaltung

    Barcelona plant Wechsel auf Open-Source-Software



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: Infrastruktur first

    SanderK | 10:55

  2. Traum eines jeden "Kümmeres" seiner Aktionäre

    Desertdelphin | 10:54

  3. Infos zu unterstütztem...

    Knarz | 10:54

  4. Re: Ich hätts ins Ausland verlegt ...

    Muhaha | 10:53

  5. Re: Das darf zum trend werden bitte mit der...

    Knarz | 10:52


  1. 10:49

  2. 10:34

  3. 10:00

  4. 07:44

  5. 07:29

  6. 07:14

  7. 18:28

  8. 17:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel