Abo
  • Services:

"Die Siedler V": Entwicklung hat begonnen

Fünfter Teil soll 3D-Grafik, neue Game-Engine und innovative Ideen bringen

Das Ubi-Soft-Entwicklerteam Blue Byte arbeitet an der Entwicklung eines neuen, eigenständigen "Die Siedler"-Strategiespiels. Eine neue Game-Engine, 3D-Grafik mit neuem Grafikstil und ein innovatives Spielprinzip sollen die Aufbaustrategieserie international noch bekannter machen.

Artikel veröffentlicht am ,

Für das Projekt wurde ein Team aus gestandenen Siedler-Entwicklern sowie neuen Spieledesignern, Grafikern und Programmierern - angeführt vom "Die Siedler IV"-Chefprogrammierer Dietmar Meschede - zusammengestellt. Mehr als 30 Entwickler sollen derzeit in Ubi Softs Blue-Byte-Studio in Mülheim an der Ruhr sowie in Bukarest an dem Spiel arbeiten.

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. CG Car-Garantie Versicherungs-AG, Deutschland, Freiburg im Breisgau

An der Story und dem Gameplay arbeiten zurzeit die Spieledesigner Andreas Suika und Jan Brockmann. Suika war an der Entwicklung der Siedler-IV-Erweiterungspacks beteiligt; Brockmann ist von Electronic Arts nach Mülheim gestoßen. Für den neuen Grafikstil zeigt sich Blue-Byte-Urgestein Thorsten Mutschall als Lead Artist verantwortlich.

Projektleiter Benedikt Grindel verspricht: "Der neue Titel wird viele Innovationen und Neuheiten enthalten und nicht lediglich ein fünfter Teil der Serie sein. Gleichzeitig besinnen wir uns auf die Stärken der gesamten Siedlerreihe." Gemeint ist hiermit das Element Aufbaustrategie - so sollen Konflikte zwischen den Völkern bzw. Spielern auf eine völlig neue Weise ausgetragen werden. Die 3D-Technologie sei dabei "lediglich ein weiteres Instrument für radikale Veränderungen", die einen echten Innovationssprung für das Gameplay von "Die Siedler" bedeuten würden.

Dem Entwicklungsprozess ging eine Analyse der Meinungen aus Fachpresse, Spielebranche und Spielefans voraus, so dass man gespannt sein darf, ob der fünfte Die-Siedler-Titel wieder frische Ideen in die etablierte Serie bringen kann. Details zum Spiel und einen voraussichtlichen Erscheinungstermin nannte Ubi Soft noch nicht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 59,99€
  3. (-79%) 5,99€
  4. 39,99€

verärgert 22. Dez 2004

Der grösste scheiss den es gibt. Habe neuer PC (P4 3.GHz, 512 und ne 64mb grafikkarte...

jule 11. Jul 2004

das möcht ich auch gern mal wissen

Horst 27. Apr 2004

Hallo, ich habe gelesen, dass es vor Weinachten erhältlich sein soll.

FuLi1804 26. Feb 2004

Wann soll denn "Die Siedler V" auf den Markt kommen? Grüße

flo 06. Jan 2004

hmm .. was sagt ihr .. glaubt ihr wird das noch was ? bzw hat irgendwer schon neuigkeiten...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Adaptive Controller - Hands on

Im Rahmen der Build 2018 konnten wir den Adaptive Controller von Microsoft ausprobieren, ein Hardware-Experiment, das Menschen mit Einschränkungen das Spielen ermöglicht.

Microsoft Adaptive Controller - Hands on Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

Steam Link App ausprobiert: Games in 4K auf das Smartphone streamen
Steam Link App ausprobiert
Games in 4K auf das Smartphone streamen

Mit der Steam Link App lassen sich der Desktop und Spiele vom Computer auf Smartphones übertragen. Im Kurztest mit einem Windows-Desktop und einem Google Pixel 2 klappte das einwandfrei - sogar in 4K.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Valve Steam Spy steht nach Datenschutzänderungen vor dem Aus
  2. Insel Games Spielehersteller wegen Fake-Reviews von Steam ausgeschlossen
  3. Spieleportal Bitcoin ist Steam zu unbeständig und zu teuer

PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
PGP/SMIME
Die wichtigsten Fakten zu Efail

Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

    •  /