Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Super Monkey Ball - Mini-Golf mit Affen

Süchtig machendes Geschicklichkeitsspiel für Nintendos GameCube

Sega zeigt wie es geht: Das vom japanischen Hersteller für Nintendos GameCube entwickelte Spiel kommt gänzlich ohne überwältigende grafische Effekte, pompöse Sounds und komplexe Hintergrundgeschichte aus - und zählt dennoch zu den faszinierendsten aktuell erhältlichen Konsolenspielen.

Anzeige

Das Spielprinzip könnte kaum einfacher sein: Mit Hilfe des Analog-Sticks gilt es, einen Affen in einer durchsichtigen Kugel in unterschiedlichen Levels vom Startpunkt zum Ziel zu rollen. Natürlich ist das in der Praxis weitaus schwieriger, als es zunächst klingt: Steigungen, Hindernisse und die ständige Gefahr, von der frei schwebenden Plattform in den Abgrund zu stürzen machen das Ganze zu einem Geschicklichkeitsspaß besonderer Güte.

Screenshot #1
Screenshot #1
Prinzipiell ist das Ganze mit einer Runde Minigolf vergleichbar, zumal die Kugel samt Affe natürlich den Gesetzen der Schwerkraft gehorcht: Auf einem Gefälle rollt sie von selber los, will man ihre Richtung ändern, muss man einkalkulieren, dass es einen Moment dauert, bis der Rollbewegung in die andere Richtung genug Kraft entgegengesetzt wurde. An den zahlreichen Stellen, wo die Kugel über unglaublich schmale und an den Seiten natürlich nicht abgesicherte Stege gerollt werden muss, sollte man zudem über zitterfreie Finger verfügen, ansonsten wird man den jeweiligen Level wohl recht häufig zu Gesicht bekommen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Insgesamt sind 90 Aufgaben zu meistern, wobei die zehn ersten Ebenen im Anfänger-Modus noch recht schnell durchgespielt werden. Danach steigt der Schwierigkeitsgrad aber frappierend an - gut, dass man jeden bereits frei gespielten Level im Trainingsmodus unbegrenzt oft üben kann.

Spieletest: Super Monkey Ball - Mini-Golf mit Affen 

eye home zur Startseite
justanotherone 17. Jun 2002

Es gibt meines Wissens insgesamt 118 Level, da zu den 90 "standard"-leveln noch 28 Extra...

ich 14. Jun 2002

hallo hermann, jaaa, du hast ja rech!. bloss damals war das eine aktion von nintendo...

Hermann 14. Jun 2002

Ui sind die alle schnell. Golem hatte das vor über sechs Monaten: https://www.golem.de...

ich 14. Jun 2002

hi, passend zum pikmin start gibt es, quasi als marketing gag, eine pikmin blume zu...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ratbacher GmbH, Augsburg
  2. über Nash direct GmbH, Ulm
  3. Voith Turbo H+L Hydraulic GmbH & Co. KG, Rutesheim
  4. ETAS GmbH, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. (u. a. Mittelerde Collection 25,97€)
  3. (u. a. Mad Max, Legend of Tarzan, Conjuring 2, San Andreas, Creed)

Folgen Sie uns
       

  1. Linksys WRT32X

    Gaming-Router soll Ping um bis zu 77 Prozent reduzieren

  2. Mainframe-Prozessor

    IBMs Z14 mit 5,2 GHz und absurd viel Cache

  3. Android-App für Raspberry programmieren

    werGoogelnKann (kann auch Java)

  4. Aldebaran Robotics

    Roboter Pepper soll bei Beerdigungen in Japan auftreten

  5. Google Express

    Google und Walmart gehen Shopping-Kooperation ein

  6. Firmen-Shuttle

    Apple baut autonomes Auto - aber nicht für jeden

  7. Estcoin

    Estland könnte eigene Kryptowährung erschaffen

  8. Chrome Enterprise

    Neues Abomodell soll Googles Chrome OS in Firmen etablieren

  9. Blue Byte

    Anno 1800 mit Straßenschlachten und dicker Luft

  10. aCar

    Elektrolaster für Afrika entsteht in München



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Wenn man denn Laden könnte...

    dEEkAy | 13:54

  2. Re: Bei 0:27 sieht man viele through hole components

    Arsenal | 13:52

  3. Re: das teil kann afrika nur helfen...

    _2xs | 13:52

  4. Re: Sinn???

    LSBorg | 13:52

  5. Re: Ich habe einen Ping von 8ms zu Google

    gaym0r | 13:52


  1. 12:45

  2. 12:30

  3. 12:05

  4. 12:00

  5. 11:52

  6. 11:27

  7. 11:03

  8. 10:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel