• IT-Karriere:
  • Services:

Immer weniger Computerläden in Deutschland

Zahl der ITK-Ladengeschäfte hat sich in nur drei Jahren um 1.500 reduziert

Die Zahl der Computerläden in Deutschland ist innerhalb der letzten drei Jahre um 1.500 Geschäfte zurückgegangen. Nach Angaben von "ComputerPartner-Online" reduzierte sich die Zahl von 8.000 Computerfachgeschäften in 1999 auf 7.000 Läden im Jahr 2000. Jetzt stehen Kunden nur noch rund 6.500 Läden für den Kauf von Hard- und Software sowie für die Nutzung von Dienstleistungen im Bereich Informationstechnologie und Telekommunikation zur Verfügung.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Bedeutung des indirekten Vertriebs bleibe davon jedoch unberührt: Die Gesamtzahl der Händler, Systemhäuser und Dienstleister erweist sich mit rund 25.000 Anbietern über die Jahre stabil. Nur noch jede fünfte Firma bezeichnet sich allerdings ausdrücklich als ITK-Händler. Rund ein Drittel nennt sich Systemhaus/Systemintegrator/VAR (Value Added Reseller). Mit 42 Prozent versteht sich die Mehrheit als Dienstleister.

Erklären lässt sich der Rückgang des Verkaufs über die Ladentheke bei gleichzeitiger Konstanz geschäftstreibender ITK-Unternehmen unter anderem mit der wachsenden Bedeutung des Internets. Rund 37 Prozent der Händler nutzen diesen Vertriebsweg. Vor zwei Jahren waren es keine 30 und 1999 nur 27 Prozent.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-43%) 22,99€
  2. (-14%) 42,99€
  3. (u. a. Die Sims 4 für 9,99€, Inselleben für 19,99€, An die Uni! für 19,99€, Vampire für...

Testerjft 27. Mär 2007

Helloydr - this is just a testing, don't worry about it

mtcrc 15. Jun 2002

Hallo, vorweg, ich arbeite in diesem Bereich seit 15 Jahren, davon erst 6 Jahre als...

Rabenvater 14. Jun 2002

Na, vielen Dank! Das nenn ich doch mal einen ganz wunderbaren Tipp!

Günni 14. Jun 2002

127.0.0.1 cash4banner.com dieses in die "hosts" datei im windows verzeichnis eintragen...

Rabenvater 14. Jun 2002

Einige Computerläden haben offensichtlich neuerdings eine ganz eigene Methode, den harten...


Folgen Sie uns
       


O2 Free Unlimited im Test

Wir haben die beiden in der Geschwindigkeit beschränkten Smartphone-Tarife von Telefónica getestet, die eine echte Datenflatrate anbieten. Selbst der kleine Tarif O2 Free Unlimited Basic ist für typische Smartphone-Aufgaben ausreichend.

O2 Free Unlimited im Test Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

    •  /