Abo
  • Services:
Anzeige

ASP: Totgesagte leben länger

Zukunftsweisendes Application Service Providing (ASP)

Der Application-Service-Providing-Markt ist totgesagt. Doch Totgesagte leben länger. Und Anwendungen zum Mieten setzen sich langsam durch.

Anzeige

Eigentlich sollte das Application Service Providing (ASP) schon längst ein Riesengeschäft sein. Weil dem aber nicht so ist, haben einige Analytiker die Geschäftsaussichten erst einmal drastisch reduziert und viele Unternehmen haben entsprechend reagiert. Tatsächlich befinden sich die ASP-Anbieter derzeit eher in einer Konsolidierungsphase - noch bevor das Umsatzvolumen eine nennenswerte Größe erreicht hat. Denn das Geschäft hat eigentlich gerade erst begonnen.

So sehen die Berater der Legend Consulting nach Abschluss eines ASP-Forschungsprojektes für Österreich trotz vielversprechender Entwicklungen den Markt generell noch im Dornröschenschlaf, allerdings mit der Hoffnung auf ein baldiges Wachküssen.

Die Analysten der International Data Corporation IDC werden inzwischen wieder mutiger und sagen für den westeuropäischen Markt deutliche Wachstumsraten voraus. Für das Jahr 2006 prognostizieren sie bereits einen Umsatz von rund 6 Milliarden Euro.

Und allmählich kommt die Vermietung von Software über das Internet auch tatsächlich in Schwung, nur eben sehr viel langsamer als vorausgesagt. Für die Verzögerung sind vor allem die wenig ausgereiften Produkte zu Beginn des vermeintlichen Booms verantwortlich. Oft waren die Lösungen bei konkreten Anfragen noch in der Entwicklung. Viele Anbieter hatten das neue Geschäftsfeld auch nur mit Standard-Applikationen angetestet. Einen Erfolg erzielten auch die ASP-Partner von Microsoft in den USA nur, wenn sie Office-Software in einem Paket mit anderen Anwendungen anboten.

ASP: Totgesagte leben länger 

eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden
  2. Stadtwerke Augsburg Holding GmbH, Augsburg
  3. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  4. ZytoService Deutschland GmbH, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 1 Monat für 1€
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Resident Evil: Vendetta 12,97€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 7,99€ und...

Folgen Sie uns
       

  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    DetlevCM | 17:26

  2. Probleme Schatten des Krieges

    Friesse | 17:10

  3. Re: Hawking irrt.

    Tilman21 | 17:08

  4. Re: In der Praxis: Alles über die Server von Skype

    schily | 17:03

  5. Und Deutschland.....

    Tilman21 | 16:58


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel