Abo
  • Services:

Dell ermöglicht die Verbindung von NAS- und SAN-Lösungen

Storage-Konsolidierung von EMC SAN und Dell PowerVault NAS

Ab sofort können Anwender ihre Dell-PowerVault-Network-Attached-Storage-Server auch in einem Dell-EMC-Storage-Area-Network betreiben und dadurch die Speicherkapazitäten ihrer Netzwerk-Infrastrukturen erweitern.

Artikel veröffentlicht am ,

Für Unternehmen, die ihre Infrastruktur von kostengünstigen Network-Attached-Storage-(NAS-)Systemen auf Highend Storage Area Networks (SANs) aufrüsten oder die Speicherkapazität bereits implementierter SANs erweitern wollen, hat Dell jetzt eine Lösung parat: Nun können Dell-PowerVault-750N- und PowerVault-755N-NAS-Server in Dell-EMC-Fibre-Channel-Storage-Arrays integriert werden.

Stellenmarkt
  1. Rhenus Office Systems GmbH, Holzwickede
  2. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Dortmund

Die Verbindung von NAS und SAN ist Resultat der seit Oktober 2001 bestehenden Kooperation von Dell und EMC. Beide Unternehmen haben daran gearbeitet, dass sich Dell-PowerVault-NAS- und Dell-EMC-SAN-Architekturen gemeinsam einsetzen lassen. Anwender können so von den größeren Kapazitäten und der Skalierbarkeit von SAN-Plattformen profitieren, wenn sie eine NAS-Infrastruktur implementieren.

"Mit Dell-EMC-Storage-Lösungen können Anwender, die ihre Storage-Infrastruktur konsolidieren wollen, einen schnellen Return-on-Investment erzielen - und das zu niedrigen Total Costs of Ownership", sagte Patrick Swoboda, Product Manager Storage Solutions bei Dell in Langen. "Die Integration von PowerVault-NAS-Systemen in Dell-EMC-SAN-Lösungen macht es jetzt möglich, sowohl NAS als auch SANs in einer einzigen Storage-Infrastruktur zu nutzen."



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)

DoN 14. Jun 2002

Gar nicht mal so schlecht. Vielleicht lassen sich dann mal die größeren Firmen dazu...


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 3 XL - Test

Das Pixel 3 XL ist eines von zwei neuen Smartphones von Google. Das Gerät soll dank Algorithmen besonders gute Fotos machen - in unserem Test kann Google dieses Versprechen aber nur bedingt halten.

Google Pixel 3 XL - Test Video aufrufen
Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen
  3. Handelskrieg Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

    •  /