Abo
  • Services:
Anzeige

ActiveWorlds 3.3 - 3D-Welten mit DirectX-8-Effekten

Mehr Möglichkeiten für Inhalte-Anbieter

Das US-Unternehmen Activeworlds hat kürzlich eine neue Version seiner gleichnamigen 3D-Software veröffentlicht, mit dessen kostenlosem Browser 3D-Welten nun deutlich flüssiger, erstmals mit DirectX-8-Effekten und sogar mit eingebetteten Webseiten oder Videostreams dargestellt werden können. Mit dem ebenfalls neuen Active Worlds 3.3 Building Tool sollen Terrains nun in Echtzeit erstellt und editiert werden können. Die entwickelten Produktpräsentations-, E-Learning-, Spiele- und Chat-Welten hostet Activeworlds auf Wunsch, wenn kein eigener Server genutzt werden soll.

Anzeige

Der ActiveWorlds-3.3-Browser soll die Kontaktlistenverwaltung um mehr Kontrolle für die Privatsphäre erweitern. Besuchern von 3D-Welten soll zudem die Suche nach 3D-Inhalten per Stichwortsuche vereinfacht werden. Die Bildrate soll dank DirectX-8-Unterstützung mitunter etwa doppelt so hoch wie bei den ActiveWorlds-Vorgängerversionen sein, verspricht JP McCormick, Chairman von Activeworlds.

Auch das ActiveWorlds SDK wurde erweitert, es soll Anbietern von 3D-Welten die Verfolgung der Aktivitäten der Nutzer auf ihren Servern erlauben und eine Integration einer künstlichen Intelligenz innerhalb eines Welten-Servers, aber auch über mehrere Welten-Server ermöglichen. Damit soll sich ActiveWorlds erstmals auch für komplexere Onlinespiele eignen. In Verbindung mit der bereits erwähnten neuen Möglichkeit, Inhalte wie Webseiten und Videostreams, aber auch virtuelle Tafeln und Flash-Animationen per "3D URL" direkt in 3D-Welten einzubinden, sollen sich mit ActiveWorlds 3.3 bessere Lern- und Trainings-Projekte verwirklichen lassen.

Das ActiveWorlds 3.3 Building Tool erlaubt neben den Echtzeit-Terrain-Modellier-Möglichkeiten auch die einfache Einbindung von im "Digital Elevation Map"-Format (DEM) vorliegenden geographischen Daten. Objekte können nun rotiert und auf drei Achsen platziert werden, was die Konstruktionsmöglichkeiten der Software deutlich erhöhen soll und Bandbreiten dank dadurch möglicher Vereinfachung der Objektbibliothek zu Schaffung eigener Inhalte sparen soll. Neue Bewegungs-Kommandos und Unterstützung für Lichteffekte (Korona) sollen ActiveWorlds-3.3-Welten visuell beindruckender machen.

"Wir sind ganz aus dem Häuschen wegen unserer neuesten 3.3-Version", so JP McCormick. "Die neuen Features zur Terrain-Editierung und -Erschaffung ermöglichen eine wesentlich realistischere und umfassendere Plattform zur Generierung von Welten. Ein Entwickler kann einen Berg oder ein Tal in Echtzeit über das Internet buchstäblich per Mausklick schaffen, und solche Änderungen würden sofort von Online-Besuchern der Welt gesehen."

Activeworlds bietet den Browser kostenlos zum Download auf seiner Website www.activeworlds.com an. Um die bereits bestehende riesige Activeworlds-3D-Community ohne Hindernisse mit eigenem Avatar (virtuelles Alter Ego) und nicht als identitätsloser Tourist zu durchwandern, muss man als Nutzer allerdings eine virtuelle Staatsbürgerschaft ("Citizenship") erwerben. Für 6,95 US-Dollar monatlich erhält man dann zudem das Recht, in einigen Welten virtuelle Eigenheime zu errichten.

Für kreative "Weltenerschaffende" und Unternehmen finden sich auf Activeworlds.com zudem die Konditionen für die Server-Software, die eine Errichtung virtueller Welten auf eigenen Servern erlaubt. Activeworlds bietet auch das kostenpflichtige Hosting von 3D-Welten an, die je nach Umfang für private ("3D Homepage") bis kommerzielle Anwendungsbereiche ausgelegt sind.


eye home zur Startseite
Bogus 12. Aug 2002

Hallo ;) Bin seit gut drei Jahren da online in dem 3DChat. Von den neuartigen Effekten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Leipzig
  2. PTV Group, Karlsruhe
  3. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  4. real Innenausbau AG, Külsheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Turi Create 4.0

    Apple macht KI-Framework zur Bilderkennung quelloffen

  2. LG 32UD99-W im Test

    Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR

  3. Jailbreak

    Googles Sicherheitsteam hackt mal wieder das iPhone

  4. Asus Rog Strix

    Notebooks mit 120-Hz-Display für LoL und Pubg vorgestellt

  5. Raumfahrt

    SpaceX schickt gebrauchtes Gespann zur ISS

  6. Android-Verbreitung

    Oreo gibt die rote Laterne ab

  7. Q# und QDK

    Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  8. Corning

    3M verkauft seine Glasfaserproduktion

  9. In eigener Sache

    Golem pur verschenken

  10. Home Max

    Googles smarter Toplautsprecher kommt pünktlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

  1. Re: Oberleitungen sind geldverschwendung

    M.P. | 13:04

  2. Re: jetzt starten die USA...

    FreierLukas | 13:04

  3. Re: Diese Trump-Rhetorik verursacht Kopfschmerzen

    deefens | 13:04

  4. Re: Wer zahlt eigentlich den Strom

    chefin | 13:01

  5. Re: Volltext RSS, wie?

    Tuxgamer12 | 13:00


  1. 13:07

  2. 12:05

  3. 11:38

  4. 11:19

  5. 10:48

  6. 10:34

  7. 10:18

  8. 10:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel