• IT-Karriere:
  • Services:

Novell übernimmt SilverStream Software

Applikations-Entwicklung für Web Services

Novell hat mit SilverStream Software ein verbindliches Abkommen zur Übernahme von SilverStream geschlossen. Novell hat ein Bar-Übernahmeangebot unterbreitet, um die im Umlauf befindlichen Aktien von SilverStream zu einem Preis von 9 US-Dollar pro Stück zu erwerben. Die Akquisition wird voraussichtlich im Juli 2002 abgeschlossen sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Für die ungefähr 23,6 Millionen Silverstream-Aktien - inklusive der bis zum Abschluss der Transaktion voraussichtlich ausgeübten Optionen - zahlt Novell einen Bar-Preis vor Steuern von insgesamt circa 212 Millionen US-Dollar. Mit der Akquisition forciert Novell seine Web-Services-Strategie. Die Übernahme will Novell durch seine One-Net-Vision für das Internet umsetzen. Kunden sollen damit rasch Unternehmensapplikationen entwickeln können.

Stellenmarkt
  1. VerbaVoice GmbH, München
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt

Nach Abschluss der Transaktion firmiert SilverStream als hundertprozentige Tochter von Novell. Novell geht davon aus, dass SilverStream dann ab 2004 einen positiven Beitrag zu den Unternehmensergebnissen leisten wird. Mit Abschluss der Akquisition wird die eXtend-Produktlinie von SilverStream einen neuen Markenauftritt unter dem Dach von Novell erhalten.

Die Übernahme wurde von den Aufsichtsräten beider Unternehmen einstimmig verabschiedet. Sie steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden und anderer Standardgenehmigungen.

David Litwack, CEO von SilverStream, wird Senior Vice President von Novell. Außerdem wird er Novells weltweitem Management-Komitee angehören. Der Hauptsitz von SilverStream in Billerica, Massachusetts, bleibt erhalten.

"Novell und SilverStream passen hervorragend zueinander", sagte David Litwack. "Novell hat früh das Potenzial erkannt, das der Einsatz von Netzwerkdiensten im Web bietet. Die Vision des One Net spiegelt die Richtung wider, in die sich der Markt nun mit den Web Services bewegt. Unsere SilverStream-eXtend-Produktlinie macht Unternehmenssysteme webfähig und ermöglicht dynamische Applikationen. Wenn man dies mit Novells Fähigkeiten auf den Gebieten Consulting und Netzwerk-Infrastruktur kombiniert, haben wir alle Voraussetzungen zur Marktführerschaft", schloss Litwack.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,90€
  2. (u. a. Crysis 3 für 4,99€, Battlefield 4 für 4,99€, Titanfall 2 für 4,99€)
  3. (u. a. 3er Pack Lüfter LL120 RGB für 102,90€, Crystal 680X RGB Gehäuse für 249,90€)
  4. (u. a. Switch + Just Dance 2020 für 339,98€, Switch + FIFA 20 für 336,90€)

Folgen Sie uns
       


Asus Zephyrus G14 - Hands on (CES 2020)

Das Zephyrus G14 von Asus ist ein Gaming-Notebook, das nicht nur gute Hardware bietet, sondern ein zusätzliches LED-Display auf der Vorderseite. Darauf können Nutzer eigene Schriftzüge, Logos oder Animationen anzeigen lassen.

Asus Zephyrus G14 - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
Nitropad im Test
Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
  2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
  3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


      •  /