Novell übernimmt SilverStream Software

Applikations-Entwicklung für Web Services

Novell hat mit SilverStream Software ein verbindliches Abkommen zur Übernahme von SilverStream geschlossen. Novell hat ein Bar-Übernahmeangebot unterbreitet, um die im Umlauf befindlichen Aktien von SilverStream zu einem Preis von 9 US-Dollar pro Stück zu erwerben. Die Akquisition wird voraussichtlich im Juli 2002 abgeschlossen sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Für die ungefähr 23,6 Millionen Silverstream-Aktien - inklusive der bis zum Abschluss der Transaktion voraussichtlich ausgeübten Optionen - zahlt Novell einen Bar-Preis vor Steuern von insgesamt circa 212 Millionen US-Dollar. Mit der Akquisition forciert Novell seine Web-Services-Strategie. Die Übernahme will Novell durch seine One-Net-Vision für das Internet umsetzen. Kunden sollen damit rasch Unternehmensapplikationen entwickeln können.

Stellenmarkt
  1. Java Senior Developer (w|m|d)
    Lebensversicherung von 1871 a. G. München, München (Home-Office möglich)
  2. IT Solutions Engineer SAP BI Analytics (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
Detailsuche

Nach Abschluss der Transaktion firmiert SilverStream als hundertprozentige Tochter von Novell. Novell geht davon aus, dass SilverStream dann ab 2004 einen positiven Beitrag zu den Unternehmensergebnissen leisten wird. Mit Abschluss der Akquisition wird die eXtend-Produktlinie von SilverStream einen neuen Markenauftritt unter dem Dach von Novell erhalten.

Die Übernahme wurde von den Aufsichtsräten beider Unternehmen einstimmig verabschiedet. Sie steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden und anderer Standardgenehmigungen.

David Litwack, CEO von SilverStream, wird Senior Vice President von Novell. Außerdem wird er Novells weltweitem Management-Komitee angehören. Der Hauptsitz von SilverStream in Billerica, Massachusetts, bleibt erhalten.

Golem Akademie
  1. Cloud Computing mit Amazon Web Services (AWS): virtueller Drei-Tage-Workshop
    14.–16. Februar 2022, virtuell
  2. Webentwicklung mit React and Typescript: virtueller Fünf-Halbtage-Workshop
Weitere IT-Trainings

"Novell und SilverStream passen hervorragend zueinander", sagte David Litwack. "Novell hat früh das Potenzial erkannt, das der Einsatz von Netzwerkdiensten im Web bietet. Die Vision des One Net spiegelt die Richtung wider, in die sich der Markt nun mit den Web Services bewegt. Unsere SilverStream-eXtend-Produktlinie macht Unternehmenssysteme webfähig und ermöglicht dynamische Applikationen. Wenn man dies mit Novells Fähigkeiten auf den Gebieten Consulting und Netzwerk-Infrastruktur kombiniert, haben wir alle Voraussetzungen zur Marktführerschaft", schloss Litwack.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Digitalisierung
500-Euro-Laptops für Lehrer "leistungsfähig und gut nutzbar"

Das Land NRW hat seine Lehrkräfte mit Dienst-Laptops ausgestattet. Doch diese äußern deutliche Kritik und verwenden wohl weiter private Geräte.

Digitalisierung: 500-Euro-Laptops für Lehrer leistungsfähig und gut nutzbar
Artikel
  1. Bundesservice Telekommunikation: Schlecht getarnte Tarnorganisation praktisch enttarnt
    Bundesservice Telekommunikation
    Schlecht getarnte Tarnorganisation praktisch enttarnt

    Inzwischen ist offensichtlich, dass der Bundesservice Telekommunikation zum Bundesamt für Verfassungsschutz gehört.

  2. Volkswagen Payments: VW entlässt Mitarbeiter wohl wegen Cybersicherheits-Bedenken
    Volkswagen Payments
    VW entlässt Mitarbeiter wohl wegen Cybersicherheits-Bedenken

    Volkswagen entlässt einem Bericht nach einen Mitarbeiter, nachdem dieser Bedenken hinsichtlich der Cybersicherheit von Volkswagen Payments äußerte.

  3. Frequenzen: Bundesnetzagentur erfüllt Forderungen der Mobilfunkkonzerne
    Frequenzen
    Bundesnetzagentur erfüllt Forderungen der Mobilfunkkonzerne

    Jochen Homann könnte vor seinem Ruhestand noch einmal Vodafone, Deutsche Telekom und Telefónica erfreuen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3080 Ti 12GB 1.699€ • Intel i9-10900K 444,88€ • Huawei Curved Gaming-Monitor 27" 299€ • Hisense-TVs zu Bestpreisen (u. a. 55" OLED 739€) • RX 6900 1.449€ • MindStar (u.a. Intel i7-10700KF 279€) • 4 Blu-rays für 22€ • LG OLED (2021) 77 Zoll 120Hz 2.799€ [Werbung]
    •  /