Abo
  • Services:

Lidl bringt "West-PC" nun auch in die neuen Bundesländer

Targa Visionary AMD Athlon 2000+ erneut im Angebot

Das vom Lebensmittel-Discounter Lidl bereits im Mai 2002 in den alten Bundesländern angebotene Athlon-XP-Komplettsystem von Targa wird ab 13. Juni auch in den neuen Bundesländern sowie erneut in Berlin erhältlich sein. Die technische Ausstattung und der Preis - unberührt von AMDs kürzlicher Prozessorpreissenkung - des mit nahezu allen wichtigen Schnittstellen ausgestatteten Multimedia-Systems sind identisch mit dem Vormonatsangebot.

Artikel veröffentlicht am ,

Targa Visionary AMD Athlon 2000+
Targa Visionary AMD Athlon 2000+
Im Inneren des Targa Visionary AMD Athlon 2000+ stecken ein AMD-Athlon-XP-2000+-Prozessor (1,667 GHz), 256 MByte DDR266-SDRAM von Dataram, ein Asus-Mainboard A7N266-C (mit nForce-415D-Chipsatz mit 6-Kanal-Dolby-Digital-5.1-Sound und 10/100-MBit-Ethernet), eine Asus-AGP-Grafikkarte V8170 (mit NVidia-GeForce4-MX460-Grafikchip, 64 MByte DDR-RAM und TV-Out), eine 80-Gigabyte-Festplatte von Seagate, ein 40fach-CD-Brenner Asus CDRW 4012A 40x 12x 48 x, ein 16fach-DVD-Laufwerk Toshiba DVD 1648, ein 3,5-Zoll-Diskettenlaufwerk von Samsung, eine Asus-1394-S-Firewire-Karte (Kabel liegt bei) und ein ASKEY-56K-SoftModem V1456 (Kabel liegt bei).

Stellenmarkt
  1. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  2. MT AG, Großraum Frankfurt am Main, Großraum Düsseldorf, Köln, Dortmund

Als Schnittstellen stehen zur Verfügung: 4x USB 1.1 (2x vorne, 2x hinten), 2x Firewire (je 1x hinten und vorne), 10/100-MBit-Ethernet, 56K-Modem, analoge und digitale 6-Kanal-Audio-Ausgänge. Dank des mitgelieferten Dazzle-Multimedia-Speicherkarten-Adapters können CompactFlash (inkl. Microdrive-Unterstützung), Memory Stick, SD Card, Smart Media und Multi-MediaCard genutzt werden.

Weiterhin liegen dem Targa Visionary AMD Athlon 2000+ bei: Eine "Internet Multimedia-Tastatur", eine Logitech PS/2 Wheel-Mouse (OEM), ein vorinstalliertes Software-Paket (OEM) bestehend aus Microsoft Windows XP Home Edition (Recovery-CD liegt bei), Works Suite 2002 (inklusive Word 2002, Works, Picture IT!, Encarta, AutoRoute 2002), der Videobearbeitungssoftware Pinnacle Studio 7 SE, der DVD/Video-CD-Brennsoftware Pinnacle Express, der Brennsoftware Nero Burning 5, der Anti-Viren Software Norman Virus Control und der DVD-Wiedergabesoftware Cyberlink PowerDVD Version 4.0.

Der Targa Visionary AMD Athlon 2000+ wird ab 13. Juni 2002 für einen begrenzten Zeitraum nur in Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen erhältlich sein. Der Preis liegt bei 1.177,- Euro inklusive 2-Jahre-Hersteller-Garantie mit Vor-Ort-Service und kostenloser Hotline.

Update vom 14. Juni 2002:
Am 19. Juni gibt es das hier genannte System noch einmal zum gleichen Preis bei Lidl, allerdings nur in Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Der bereits im Mai nur in den neuen Bundesländern angebotene Targa Visonary Athlon XP 1600+ mit geringerer Ausstattung wird zum gleichen Zeitpunkt für 799,- Euro in Baden-Württemberg und Bayern verkauft.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. (-80%) 11,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Meier2 13. Jun 2002

Wo ist der Unterschied zwischen Ost- und West-PC? Und wieso ist der sog. Ost-PC für die...

Feety 13. Jun 2002

Mit einem herzlichen Dank an den GF von Golem - muss ich nun texten, dass ich den...

Carsten Wyhnalek 12. Jun 2002

Nach AMD-Preissenkung und Siegeszug der GeForce4 Ti4200 ist der Schrott (zum selben...

Wippl 12. Jun 2002

Wäre schön, wenns den auch mal hier im Westen geben würde. In unserem Lidl (Erkrath bei...

Maik 12. Jun 2002

Albern find ich sowas, ganz ehrlich.


Folgen Sie uns
       


Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live

Große Gefühle beim E3-2018-Livestream von Microsoft: Erlebt mit uns die Ankündigungen von Halo Infinite, Gears 5, Sekiro, Cyberpunk 2077 und vielem mehr.

Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live Video aufrufen
VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Grafikkarten Virtual Link via USB-C für Next-Gen-Headsets
  2. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  3. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /