Abo
  • Services:
Anzeige

Schneller 19-Zoll-LCD-Monitor von NEC-Mitsubishi

NEC MultiSync LCD1920NX mit analoger und digitaler Anschlussmöglichkeit

Mit dem MultiSync LCD1920NX hat NEC-Mitsubishi Electronics Display sein Angebot um ein 19-Zoll-TFT-Display erweitert, das sowohl mit analogem VGA- (D-Sub) als auch digitalem DVI-D-Anschluss ausgestattet ist. Das Display verfügt über eine Auflösung von 1280 x 1024 Bildpunkten und soll dank einer hohen Schaltgeschwindigkeit von 25 ms insbesondere für die Darstellung von Videos und Animationen geeignet sein.

Anzeige

NEC-Mitsubishi verspricht, dass das MultiSync LCD1920X einen Einblickwinkel von 170 Grad sowohl horizontal als auch vertikal (bei einem Kontrastverhältnis von 10:1) bietet. Mit einer Leuchtstärke von 250 Candela/qm und einem Kontrastverhältnis von 500:1 soll die Darstellung hell und detailgetreu sein. Der Punktabstand beträgt 0,294 mm und die aktive Bildfläche 380 x 300 mm. Die Gehäuse-Abmessungen betragen 43,4 x 42,3 x 20,5 cm, der Energiebedarf liegt bei höchstens 60 Watt im Betrieb und unter 3 Watt im Stromspar-Modus.

NEC MultiSync LCD1920NX
NEC MultiSync LCD1920NX

Der MultiSync LCD1920X erfüllt laut Hersteller die gängigen Normen von TCO99, TÜV Ergonomie und die strenge ISO13406-2 (Reflektionsklasse 1, Pixel-Fehlerklasse 2). Auf Grund der VESA-genormten Befestigungsmöglichkeiten kann das Display auf verschiedene Arten montiert werden, um in Unternehmen oder öffentlichen Bereichen als festinstallierte Anzeigeeinheit eingesetzt zu werden.

Laut NEC-Mitsubishi soll das NEC MultiSync LCD1920NX ab Juni zum Preis von 1.999,- Euro im Handel verfügbar sein. Zum Lieferumfang gehören ein externes Netzteil mit einem 2 Meter langen Stromkabel, Netzteil, 2 Meter Mini-D-Sub-Kabel, Handbuch, Installations- und Treiber-CD.

NEC-Mitsubishi Electronics Display Europe gewährt auf alle Geräte eine Garantie von drei Jahren, die sich auch auf die Hintergrundbeleuchtung erstreckt. Innerhalb der EU, der Schweiz, Norwegens, Liechtensteins und Islands gewährt der Hersteller einen kostenlosem 24-Stunden-Vor-Ort-Austauschservice.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Netphen
  2. T-Systems International GmbH, Aachen
  3. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. AEbt Angewandte Eisenbahntechnik GmbH, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 14,99€
  2. ab 439,85€

Folgen Sie uns
       

  1. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  2. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  3. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  4. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  5. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  6. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  7. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedatet

  8. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  9. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  10. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: 10-50MW

    Sarkastius | 02:50

  2. Re: Standard-Nutzername lautet pi

    Teebecher | 00:42

  3. Re: Danke Electronic Arts...

    Gokux | 00:05

  4. Re: MegaWatt

    ChMu | 20.08. 23:44

  5. Re: Die Präposition "in" vor einer Jahreszahl ist...

    shertz | 20.08. 23:32


  1. 13:33

  2. 13:01

  3. 12:32

  4. 11:50

  5. 14:38

  6. 12:42

  7. 11:59

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel