Abo
  • Services:

Audiotrak Prodigy 192: Mehrkanal-Soundkarte für Profis

24-Bit/96-kHz-A/D-Wandler und 24-Bit/192-kHz-D/A-Wandler

Mit der Prodigy 192 stellt Audiotrak eine PCI-Audiokarte für Windows PC vor, die auch hohen Ansprüchen bei Multichannel-Audioanwendungen gerecht werden soll. Die Prodigy 192 besitzt zwei analoge Ein- und sechs analoge Ausgänge, 24-Bit/96-kHz-A/D-Wandler und 24-Bit/192-kHz-D/A-Wandler sowie zusätzliche digitale optische und koaxiale Ausgänge in 24-Bit/96-kHz-Technik.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit ihrer Wandler-Technologie kommt die Prodigy 192 eingangseitig auf 100 dB und ausgangseitig sogar auf 104 dB Dynamik. Mit an Bord ist ein Mikrofoneingang und ein Kopfhörerverstärker.

Stellenmarkt
  1. AVG Köln mbH, Köln
  2. Deutscher Apotheker Verlag Dr. Roland Schmiedel GmbH & Co., Stuttgart

Die optionale MI/ODI/O-Zusatzkarte, die getrennt erworben werden kann, erweitert die Prodigy 192 mit einem digitalen optischen und einem koaxialen 24-Bit/96-kHz-Eingang, einem digitalen koaxialen Ausgang sowie einem vollwertigen Midi-Interface mit jeweils einem Ein- und Ausgang.

Die Prodigy 192 ist darüber hinaus kompatibel zu Dolby Digital 5.1 und DTS-5.1-Surround-Formaten. Zusammen mit einer DVD-Player-Software kann man so mit der Prodigy 192 ein 5.1-Heimkino-System hochziehen.

Mittels der DirectWIRE-Funktionalität können unterschiedliche Audioapplikationen Audiodaten verlustfrei und ohne externe Verkabelung untereinander austauschen, verspricht der Hersteller. Die Prodigy 192 bietet E-WDM-Treiber für Windows XP, Windows 2000, Windows ME und Windows 98SE für Audio-Applikationen wie beispielsweise Nuendo, Cubase, GigaStudio, Cakewalk, Sonar und Logic Audio.

Die Prodigy 192 kostet 225,- Euro, die MI/ODI/O-Zusatzkarte mit digitalen Eingängen und Midi-Schnittstelle 65,- Euro.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)
  2. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)

Folgen Sie uns
       


Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test

Nvidia hat mit der RTX 2080 und 2080 Ti die derzeit leistungsstärksten Grafikkarten am Markt. Wir haben sie getestet.

Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test Video aufrufen
Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen
  3. Handelskrieg Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

    •  /