Abo
  • Services:
Anzeige

Talkline sagt Teilnahme an CeBIT 2003 ab

Viele Messen statt einer CeBIT

Talkline hat sich von der CeBIT 2003 verabschiedet. Der Mobilfunk-Service-Provider will künftig auf regionale Fachmessen und eigene Promotion setzen, um Endkunden sowie kleine und mittlere Unternehmen direkter anzusprechen.

Anzeige

Bei der Entscheidung sei vor allem die größere Nähe zum Kunden, die höhere regionale Präsenz und das bessere Kosten-/Nutzenverhältnis ausschlaggebend gewesen, so Talkline.

"Aufwand und Ergebnis bei der CeBIT klaffen immer weiter auseinander. Wir erreichen unsere Zielgruppen direkter und effektiver in regionalen Veranstaltungen", begründet Torben Rick, Leiter der Mobilfunk-Unit von Talkline, den CeBIT-Ausstieg.


eye home zur Startseite
cmi 10. Jun 2002

aber recht haben sie irgendwo...

Jens Rauscher 10. Jun 2002

och wie traurig.. EINER weniger. Ein Sack Reis mehr.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf
  2. Gesellschaft für Reisevertriebssysteme mbH, Bochum
  3. Zielpuls GmbH, München
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       

  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Assistenten

    CHU | 23:41

  2. Re: Sollte ich mich geirrt haben

    divStar | 23:39

  3. Re: Ich mag Apple und deren goldener Käfig gar nicht

    Trollifutz | 23:35

  4. Re: Der Zündknopf ...

    blaub4r | 23:31

  5. Re: "Versemmelt"

    p4m | 23:29


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel