Abo
  • Services:
Anzeige

Fraunhofer-Institut entwickelt schnelle XML-Datenbank

Infonyte-DB läuft unter Java auch auf Taschencomputern

Wissenschaftler am Fraunhofer-Institut IPSI in Darmstadt haben die nach eigenen Angaben weltweit schnellste Datenbanksoftware auf der Java-Plattform für die Extensible Markup Language (XML) entwickelt. Die Vermarktung erfolgt in einer konzertierten Aktion mit der Goethe-Universität in Frankfurt am Main.

Anzeige

Für die Weiterentwicklung und den Vertrieb wurde die Infonyte GmbH gegründet. Die XML-Datenbank trägt die Bezeichnung Infonyte-DB.

Das neue Datenbankprogramm ist nach Angaben des Fraunhofer-IPSI die weltweit einzige kommerzielle XML-Datenbanksoftware, die vollständig in der Programmiersprache Java geschrieben ist. Als einzige Software ihrer Art ist die Infonyte-Entwicklung in der Lage, riesige XML-Dokumente mit bis zu 1 Terabyte Umfang zu speichern.

Nach Meinung von Prof. Dr. König, Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik an der J. W. Goethe-Universität in Frankfurt, ist insbesondere die Performance beeindruckend: "Der Datendurchsatz von bis zu 20 Megabyte pro Sekunde auf einem Standard-PC setzt wohl einen neuen Weltrekord".

Die XML-Datenbanksoftware kommt dabei mit den Ressourcen eines Taschencomputers à la Pocket-PC aus. Es genügt ein Handheld mit 32 MByte Hauptspeicher und der Möglichkeit zur Verarbeitung von Personal Java, was in dieser Gerätekategorie zum Standard gehört.

Die Fraunhofer-Wissenschaftler haben ihre Entwicklung als Kernprogramm ("Engine") konzipiert. Mit wenig Aufwand lässt sich die Software in komplexe Anwendungssysteme integrieren, um beispielsweise in Publikationssystemen, der Geschäftsprozessintegration und künftigen Generationen von Smartphones ihren Dienst zu versehen. "Mit diesen Eigenschaften ist Infonyte-DB tatsächlich eine kleine Weltsensation in der XML- und in der Datenbankbranche", sagt Prof. Dr. Erich J. Neuhold, Leiter des Fraunhofer-Instituts IPSI. Die aktuelle Version von Infonyte-DB steht als Testversion unter www.infonyte.de zum kostenfreien Herunterladen bereit.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. UWS Business Solutions GmbH, Paderborn
  2. WBS Training AG, deutschlandweit (Home-Office)
  3. Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V., Stuttgart
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-66%) 6,80€
  2. 9,99€
  3. (-58%) 24,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  2. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  3. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  4. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  5. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  6. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  7. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  8. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  9. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  10. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Re: Sind immer die selben Probleme

    Dino13 | 02:37

  2. Re: NSA rät ab => muss gut sein

    Apfelbrot | 01:50

  3. 4-2

    Stegorix | 01:47

  4. Re: Bonding von 8 Leitungen?

    Sharra | 01:33

  5. Re: Was, wie bitte?

    Livingston | 01:28


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel