Abo
  • Services:
Anzeige

TerraTec Cinergy 400 TV - TV-Karte mit Intervideos WinDVR

PC zum Videorekorder ohne elektronischen Programmführer aufrüsten

TerraTec bietet mit der Cinergy 400 TV nun eine Stereo-TV-Karte mit beigelegter Fernbedienung und Vollversion der Intervideo-Software WinDVR. Damit sollen PCs nicht nur als Fernseher, sondern - genügend Rechenleistung vorausgesetzt - auch als digitaler Videorekorder genutzt werden können.

Anzeige

Der TV-Tuner der Cinergy 400 TV ist laut TerraTec Kabel-tauglich. Die Suche nach verfügbaren Sendern und deren Benennung erfolgt automatisch. Eine Multisendervorschau soll die aktuellen Bilder aller empfangbaren Programme auf einen Blick liefern. Das aktuelle Fernsehprogramm kann man per Internet oder Videotext (mit Seitenspeicher) einsehen. Die programmierbare Infrarot-Fernbedienung kann für die TV-Software und weitere Anwendungen genutzt werden. Die Karte bietet SVHS- und Video-Eingang zum Anschluss externer Geräte.

Es können sowohl Einzelbilder als auch Videosequenzen aufgenommen werden. Letztere können vertont mittels aktueller Software-Codecs wie z.B. DivX aufgezeichnet werden. Für eine komfortablere Aufnahme dient die mitgelieferte WinDVR-Vollversion. WinDVR erlaubt eine zeitversetzte Wiedergabe (so genanntes Time-Shifting) während der Aufnahme und das Pausieren von laufenden Sendungen. Sie ermöglicht es, neben der Aufnahme in den Formaten VCD, SVCD und DVD auch eigene MPEG1/MPEG2-Profile zu erstellen. Bei der Aufnahme erledigt jeweils der PC die ganze Kompressionsarbeit für die Audio- und Videodaten, erfordert also schnelle Athlon-XP- oder Pentium-4-Systeme, um dies auch in hoher Qualität und voller PAL-Auflösung ruckelfrei zu bewerkstelligen. Eine zeitgesteuerte TV-Aufzeichnung per Auswahl in einer elektronischen Fernsehzeitschrift unterstützt TerraTec leider auch mit der Cinergy 400 TV nicht.

Die TerraTec Cinergy 400 TV kostet 69,99 Euro und soll ab sofort verfügbar sein.


eye home zur Startseite
VideoProf 26. Feb 2007

Ich hab mir eben die Lösungen der anderen durchgelesen. Das sind im Grunde alles reine...

Marco B. 07. Feb 2007

Ich hatte erst das selbe problem. Lad dir ein Tweik herunter um die verborgenen...

Michael Wegner 10. Apr 2006

Besser wäre Celeron 1,4 GHz mit PC-133 SDRAM in etwa 512 MB Größe und bitte spendiere...

Fusion 27. Mär 2003

Hallo, Habe mir ne Cinergy 400 geholt... Wollte damit eigentlich Videos digitalisieren...

J.Hurnik 07. Feb 2003

Problem mit WinDVR gelöst! Habe auf WinDRV anstatt TV eingestellt.Läuft jetzt alles...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  2. andagon GmbH, Köln
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. LexCom Informationssysteme GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. für 169€ statt 199 Euro
  2. 564,90€ + 3,99€ Versand
  3. 79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: Guter Trend auf Golem

    FreiGeistler | 01:09

  2. Re: Leider verpennt

    quineloe | 01:06

  3. Re: "Es sei nicht einzusehen, dass Netflix an die...

    Der Held vom... | 01:00

  4. Re: Gefunden...

    FreiGeistler | 00:20

  5. Re: Asse 2.0

    FreiGeistler | 00:10


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel