Shakira-Wurm verbreitet sich stärker als erwartet

Wurm überschreibt Visual-Basic-Dateien

Ende Mai tauchte ein Wurm auf, der im Anhang vermeintliche Bilder des Popstars Shakira enthält, stattdessen aber einen Wurm ins System einschleust. Schien sich der Wurm zunächst nicht so stark zu verbreiten, konnte er sich in jüngster Zeit doch stark vermehren. Auf befallenen Systemen überschreibt er alle Dateien mit den Endungen .vbs und .vbe.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie zahlreiche andere Würmer verbreitet sich der Shakira-Wurm über das Outlook-Adressbuch und darüber hinaus über IRC. Die verseuchte E-Mail erkennt man an der Betreffzeile "Shakira's Pictures" und dem Nachrichtentext

Hi :
i have sent the photos via attachment
have funn...
Der eigentliche Wurm steckt dann in dem Dateianhang mit dem Namen "ShakiraPics.jpg.vbs". Öffnet man den in VisualBasic geschriebenen Wurm, kopiert er sich in das Windows-Verzeichnis und schreibt sich in die Windows-Registry, so dass der Wurm bei jedem Rechnerstart ausgeführt wird.

Stellenmarkt
  1. Application Manager (m/w/d)
    akf bank GmbH & Co KG, Hamburg
  2. Application Integration (iPaaS) Engineer (m/f/d)
    Körber IT Solutions GmbH, Hamburg
Detailsuche

Außerdem überschreibt der Wurm alle Dateien mit den Endungen .vbs und .vbe auch auf Netzlaufwerken mit dem eigenen Code. Zudem ersetzt der Wurm die script.ini von mIRC, so dass sich der Wurm versendet, sobald man einen Chat-Room betritt. Der Wurm nutzt Outlook, um sich darüber an alle E-Mail-Adressen im Outlook-Adressbuch zu versenden. Anschließend zeigt der Wurm sogar eine Dialogbox an, dass das System mit dem Wurm infiziert ist.

Da der Shakira-Wurm bereits Ende Mai entdeckt wurde, bieten alle Hersteller von Antiviren-Software bereits aktualisierte Virensignaturen zum Download an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Mr. Paranoia 08. Jun 2002

Sind das wirklich Sicherheitslücken oder könnte es sich auch um Hintertüren handeln, die...

hiTCH-HiKER 08. Jun 2002

Was an Outlook schlecht ist? Selten so gelacht... das Teil ist doch schon wegen seiner...

sda 08. Jun 2002

richtig lesen. es ist ein VBS wurm und kein outlook wurm. was bitte ist an outlook...

TheGolem 08. Jun 2002

mehr mit outlook... wer DAS noch verwendet, DEM kann ich nicht mehr helfen

cfu 07. Jun 2002

Wie nabohi sagte, hat nix mix VB zu tun... und wenn's mehr Systeme mit Linux gäbe würde...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Garmin Fenix 7 im Test
Outdoor-Wearable mit fast allem Drin und Dran

Eine weitere Funktionslücke ist geschlossen: Nun hat auch die Garmin Fenix 7 einen Touchscreen - und noch mehr Akkulaufzeit.
Von Peter Steinlechner

Garmin Fenix 7 im Test: Outdoor-Wearable mit fast allem Drin und Dran
Artikel
  1. Musterfeststellungsklage: Parship kann eine Kündigungswelle erwarten
    Musterfeststellungsklage
    Parship kann eine Kündigungswelle erwarten

    Die Verbraucherzentrale ruft zur Kündigung bei Parship und zur Teilnahme an einer Musterfeststellungsklage auf. Doch laut Betreiber PE Digital ist das aussichtslos.

  2. Hosting: Hetzner erhöht Preise teils um 30 Prozent wegen Stromkosten
    Hosting
    Hetzner erhöht Preise teils um 30 Prozent wegen Stromkosten

    Die Server aus seiner Auktion kann der Hoster Hetzner offenbar nicht kostendeckend betreiben. Das könnte die ganze Branche betreffen.

  3. Open Source: Antworten Sie innerhalb von 24 Stunden
    Open Source
    "Antworten Sie innerhalb von 24 Stunden"

    Die E-Mail eines großen Konzerns an den Entwickler von Curl zeigt wohl eher aus Versehen, wie problematisch das Verhältnis vieler Firmen zu Open-Source-Software ist.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3070 Ti 8GB 1.039€ • 1TB SSD PCIe 4.0 127,67€ • RX 6900XT 16 GB für 1.495€ • Razer Gaming-Tastatur 155€ • LG OLED 65 Zoll 1.599€ • Alternate (u.a. Razer Gaming-Maus 39,99€) • RX 6800XT 16GB 1.229€ • Thrustmaster Ferrari-Lenkrad 349,99€ • Razer Gaming-Stuhl 179,99€ [Werbung]
    •  /