Seagate mit neuem Festplattentyp für Consumergeräte

U Series X für Spielekonsolen, Drucker, Kopierer und Ähnliches

Seagate stellt mit der neuen Festplattenserie U Series X ein Produkt für Anwendungen vor, die nichts mit dem traditionellen PC oder Server zu tun haben, sondern beispielsweise für Audio-Jukeboxen, Kopierer, Point-of-Sale-(POS-)Systeme und Spielekonsolen gedacht ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Festplatte hat nur einen Schreib-/Lesekopf und ein um 25 Prozent dünneres Profil zur Verbesserung der Luftströmung im System. "Kunden wollten eine Festplatte, mit der die Low-Cost- und die neuen Märkte die Vorteile der Festplattenspeicherung kostengünstig nutzen können", erklärte Brian Dexheimer, Seagate Executive Vice President, Worldwide Sales, Marketing and Customer Service. "Die U Series X ist die leiseste Festplatte ihrer Klasse und damit sehr gut für den Einsatz in geräuschsensiblen Anwendungen geeignet. Ihr dünnes Design macht das Kühlen eines Systems einfacher und eröffnet neue Möglichkeiten für kleinere Geräte. Die U Series X kann in Musikgeräte und Spielekonsolen, digitale Drucker, Netzwerkkopierer, Service-Center-Terminals, Kommunikationsrouter und sogar Sicherheitskameras und Polizei-Radarpistolen eingesetzt werden."

Stellenmarkt
  1. IT System Architect (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim / Landau in der Pfalz
  2. IT Inhouse Consultant CAD (m/w/d)
    MTU Aero Engines AG, München
Detailsuche

Dank des SoftSonic-Fluid-Dynamic-Bearing-Motors von Seagate hat die U Series X geringe Akustikwerte von nur 2,6 Bels. Sie widersteht 350G-Schocks und arbeitet mit 5.400 Umdrehungen pro Minute.

Mit der Auslieferung der U Series X an Key-Kunden wird im Juni 2002 begonnen. Preise wurden nicht genannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


cyraxx 19. Jun 2002

Höchstwarscheinlich 26 deziBel ... ungewöhnlich, das so direkt in Bel anzugeben, aber...

Johannes... 10. Jun 2002

Ich lache auch grundsätzlich auch immer über Sachen, die ich nicht kapiere. Hast Du...

hiTCH-HiKER 09. Jun 2002

SoftSonic-Fluid-Dynamic-Bearing-Motors LOL

hiTCH-HiKER 09. Jun 2002

Was in aller Welt soll denn "2,6 Bels" heißen?



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Raumfahrt
SpaceX-Rakete stürzt voraussichtlich im März auf den Mond

Ob sich Elon Musk so die erste Ankunft einer SpaceX-Rakete auf dem Mond vorgestellt hat?

Raumfahrt: SpaceX-Rakete stürzt voraussichtlich im März auf den Mond
Artikel
  1. Geforce RTX 3050 im Test: Wir hätten gerne einen Steam-Liebling gesehen
    Geforce RTX 3050 im Test
    Wir hätten gerne einen Steam-Liebling gesehen

    Upgrade dank DLSS und Raytracing: Die Geforce RTX 3050 ist die erste Nvidia-Grafikkarte mit diesen Funktionen für theoretisch unter 300 Euro.
    Ein Test von Marc Sauter

  2. Radikalisierung im Netz: Neue Taskforce des BKA nimmt Telegram ins Visier
    Radikalisierung im Netz
    Neue Taskforce des BKA nimmt Telegram ins Visier

    Das Bundeskriminalamt hat eine neue Taskforce gegründet, um gezielt Straftatbestände in Messengern wie Telegram zu verfolgen.

  3. Actionspiel: Crytek kündigt Crysis 4 an
    Actionspiel
    Crytek kündigt Crysis 4 an

    Großstadtruinen und Nano-Partikel: Mit einem Teaser stellt das Entwicklerstudio Crytek ganz offiziell Crysis 4 vor.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3090 24GB 2.349€ • RTX 3070 Ti 8GB 1.039€ • 1TB SSD PCIe 4.0 127,67€ • RX 6900XT 16 GB 1.495€ • Razer Gaming-Tastatur 155€ • LG OLED 65 Zoll 1.599€ • Razer Gaming-Maus 39,99€ • RX 6800XT 16GB 1.229€ • Thrustmaster Ferrari Lenkrad 349,99€ • Razer Gaming-Stuhl 179,99€ [Werbung]
    •  /