Abo
  • Services:

Neues Buch zu Domain-Strategien erschienen

Titel: "Domain-Namen im Internet - Ein Wegweiser für Namensstrategien"

Der Domain-Name ist als Aushängeschild jeder Website ein entscheidender Faktor im Wettbewerb um Marktanteile im Internet. Beim Heidelberger Springer-Verlag erschien jetzt ein Buch, das sich mit der Bedeutung von Domain-Namen als Grundlage von Marketingstrategien im Internet befasst und Wissenswertes zum Thema Domain-Namen liefert.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Autoren des Buches "Domain-Namen im Internet - Ein Wegweiser für Namensstrategien" sind der Geschäftsführer der Domain-Handelsplattform Sedo.de, Tim Schumacher, der Jurist Thomas Ernstschneider und die Journalistin Andrea Wiehager.

Stellenmarkt
  1. Diehl Metering GmbH, Ansbach / Metropolregion Nürnberg
  2. PHOENIX group IT GmbH, Fürth

Ausgehend vom Prozess der Namensfindung wird in dem Buch erläutert, wie Unternehmen durch die Registrierung freier Domains, den Ankauf bereits vergebener Domains und durch das Einleiten rechtlicher Schritte ein komplettes Domain-Portfolio aufbauen können. Neben einer Darstellung der juristischen Aspekte, die bei der Auswahl von Domain-Namen zu beachten sind, geben die Autoren Einblicke in die Registrierungs- und Kündigungsabläufe bei Domain-Namen.

Darüber hinaus ist dem Domain-Handel ein Kapitel gewidmet, das insbesondere auf die Vermarktung von Domains und den Prozess des Domain-Transfers eingeht. Trends und Prognosen im Hinblick auf die Zukunft des Domain-Namen-Systems runden die Darstellung ab.

Das Buch richtet sich an Mediendienstleister, Werbeagenturen und Internetverantwortliche in Unternehmen ebenso wie an Anwälte mit dem Schwerpunkt Online-Recht.

Das Buch mit der ISBN 3-540-42910-7 hat rund 230 Seiten Umfang und kostet 39,95 Euro.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)
  2. (u. a. Fast & Furious 8, Kong: Skull Island, Warcraft - The Beginning, Batman v Superman: Dawn of...

Folgen Sie uns
       


Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live

Wir zeigen uns enttäuscht von fehlenden Infos zu Metroid 4, erfreut vom neuen Super Smash und entzückt vom neuen Fire Emblem.

Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live Video aufrufen
Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /