Abo
  • Services:
Anzeige

Vobis will Highscreen-PC an Gewerbekunden verkaufen

Intel-845G-Chipsatz für integrierte Grafik - dennoch AGP-Steckplatz

Für gewerbliche Kunden stellt Vobis jetzt einen Business PC her. Die Geräte bauen auf Intel-Prozessoren wie Celerons und Pentium 4 auf und sollen modular erweitert werden können.

Anzeige

Das Basismodell Highscreen XI Business Edition 1700 nutzt ein Asus Mainboard P4B 533VM und kann je nach Bedarf mit Pentium-4-Prozessoren (bis 2,53 GHz) aufgerüstet werden. Der neue Intel-845G-Chipsatz bietet eine integrierte Grafiklösung, welche für den Office-Einsatz ausreichen sollte. Wird dennoch eine höhere Grafikleistung benötigt, kann das System über den freien 4x AGP Slot mit einer herkömmlichen Grafikkarte aufgerüstet werden. Dazu kommen noch vier USB-2.0-Anschlüsse. Das Standardmodell des Highscreen XI Business Edition 1700 wird mit 256 MB PC-266 DDR-RAM, einer 40-GB-Festplatte, einem 16x-DVD-Laufwerk, 10/100-Mbit-LAN-Netzwerkanschluss, on board Sound, Tastatur und Maus sowie mit IBM PC DOS 7 angeboten. Der Basis-Rechner ist zum Preis von 725,- Euro erhältlich.

Auf Wunsch können zu dieser Basiskonfiguration neben verschiedenen Hardwarekomponenten, wie zusätzliche Speicherkapazität und CD-RW-Laufwerke, Modem oder ISDN-Karten auch verschiedene Softwarepakete zugekauft werden.

Vobis bietet eine "bring-in"-Garantieerweiterung auf drei Jahre für 49,- Euro und einen Ein-Jahr-Vor-Ort-Service für 39,- Euro an.


eye home zur Startseite
Uwe Sauer 11. Jan 2005

Sehr geehrter Herren und geehrte Damen, möchte ich gerne nur fragen stellen wegen...

joe 07. Jun 2002

wir haben jahrelang (1991-1995) alle PCs bei Vobis gekauft wenn sich die Bemerkung...

weyershausen 07. Jun 2002

Die Gehäuse "nach Colani" sind in Ordnung, z. T. ausgezeichnet. Wir setzen in unserem...

Frank 07. Jun 2002

ha hofft man als gewerblicher kunde auf eine herforagenden service (ala dell), mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. USU Business Solutions, Bonn
  4. W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Resident Evil: Vendetta 14,99€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 8,29€ und...
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       

  1. Datenbank

    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

  2. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  3. Robert Bigelow

    Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  4. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  5. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  6. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

  7. Tichome Mini im Hands On

    Google-Home-Konkurrenz startet für 82 Euro

  8. Düsseldorf

    Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

  9. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  10. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Science-Fiction wird real: Kampf der Robotergiganten
Science-Fiction wird real
Kampf der Robotergiganten
  1. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  2. IFR Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an
  3. Automatisierung Südkorea erwägt eine Robotersteuer

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: VPN, VPN, VPN

    Isodome | 00:14

  2. Re: Die Inkarnation von 0815

    KruemelMonster | 17.10. 23:57

  3. Re: 230 Gramm, 1,21cm dick und nur einen 3180er Akku

    tearcatcher | 17.10. 23:52

  4. Re: Macht Sinn

    tearcatcher | 17.10. 23:43

  5. Re: So sieht das Ende aus

    derJimmy | 17.10. 23:38


  1. 21:08

  2. 19:00

  3. 18:32

  4. 17:48

  5. 17:30

  6. 17:15

  7. 17:00

  8. 16:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel